1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4 LNB - für 4 Satelitten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von roncubanito, 5. April 2016.

Schlagworte:
  1. roncubanito

    roncubanito Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo ihr da draußen - da es ja keine dummen Fragen gibt, bitte ich um eure Hilfe/Unterstützung.

    Ich habe auf dem Dach eine Satelittenschüssel - 120 cm und auf einer Schiene befinden sich insgesamt 4 LNB - einen je für Astra, Hotbird, Amos und Sirius.

    Bis heute bin ich Besitzer eines billigen Sät-Recwivers, der es mir - fragt, nicht wie- keine Ahnung- das Anschauen verschiedener Programme der jeweiligen Satelitten ermöglicht!

    Fakt ist, dass in meinem Wohnzimmer ein einzelnes Kabel ankommt.

    Nun habe ich heute meinen Sky-Receiver mit Festplatte erhalten.
    Wo schließe ich dieses einen Kabel nun am Receiver an? Es gibt ja mehrere Möglichkeiten- SatCr, Einkabellösung etc.

    Was muss ich beachten, damit ich weiterhin alle Programme der 4 Sat. sehen kann?

    Gibt es eine Möglichkeit einen Sender zu sehen und den anderen aufzunehmen ?

    Bitte entschuldigt diesemsicherlich für euch dumme Frage- aber ich würde gerne Onfo hier bekommen!

    Danke sehr euch allen!
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.005
    Zustimmungen:
    3.582
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Jein (funktioniert immer nur innerhalb einer Satebene von einem der 4 Satelliten), denn das konnte dein bisheriger und kann jeder andere Receiver auch nicht bei deiner Satanlage.
     
    roncubanito gefällt das.
  3. roncubanito

    roncubanito Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Was bitte ist eine Sat-Ebene??
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.005
    Zustimmungen:
    3.582
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    Bei der SAT-Antenne einen neuen Multischalter montieren:
    http://www.jultec.de/JULTEC_Katalog_Nr_6a_2015.pdf (ab Seite 10)
    Mit einem JULTEC Einkabel-Multischalter können vier Quattro-LNB / vier Sat-Positionen
    über nur eine Koaxialleitung in die Wohnung eingespeist werden, für max. 12 Tuner / 12 Receiver.
    Damit kann via Unicable-Modus der SKY-Receiver zwei User-Band Frequenzen erhalten,
    der SKY-Receiver kann dann eine / zwei SAT-Positionen empfangen.
    Weitere für Unicable / für JESS geeignete Receiver / TV-Geräte können genutzt werden.

    Bessere Empfangstechnik *: E2 LINUX Receiver VU+ Solo 4K (zwei FCB-Tuner, und CI+)
    ermöglicht mit einer ungepairten SKY v13/14 Karte mit OSCam auch 8 zeitgleiche SKY-Aufzeichnungen,
    und kann mittels JESS alle vier SAT-Positionen parallel nutzen, über nur eine Koaxialleitung.
    Zusätzlich ist auch noch DVB-T und DVB-T2 HEVC nutzbar, wenn eine Einspeisung in den
    Multischalter erfolgt (mit terr. Aussenantenne und zusätzlichem Antennenverstärker)

    Das missachten Technisat, HUMAX u. weitere HD+/CI+ Gängeltechnik-Produzenten:
    * Kunde will Geräte ohne Einschränkungen | Meldung | freie Aufzeichnungen auch mit CI+
    Besteht nach dem Pairing eine Chance für die Scheidung einer SKY-Karte? > siehe Liste
    Scheidung z.B. mit diesem Universal CI-Modul eventuell möglich > Deltacam-Twin 2.0
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2016
    roncubanito gefällt das.
  6. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.698
    Zustimmungen:
    865
    Punkte für Erfolge:
    123
    Als ich die Überschrift las fragte ich mich ganz nebenbei - Was sind Satelitten? :D
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Die sind da das der billige "Sät-Recwiver" was empfängt.
     
  8. roncubanito

    roncubanito Neuling

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo ihr zwei lustigen Burschen !! Habt ihr auch eine Antwort auf meine Fragen oder geilt ihr euch lieber an Fehlern auf!

    Aber solche Foren müssen auch solche Legenden wie euch beherbergen!

    Viel dummes Gespräch - null Hilfe


    Den anderen Mitgliedern danke ich für die konstruktiven Antworten
     
    RPSmusic gefällt das.
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.609
    Zustimmungen:
    4.508
    Punkte für Erfolge:
    213
    Tja, wäre das nicht schon richtig teuer fur nur ein SKY-Receiver(Twin Receiver)?
    Allein der Jultec MS fur 4 Satelliten(zB. JPS1702-6T) kostet schon so um 700€ und dazu noch 4 neue Quattro LNB.


    @roncubanito

    Wäre eine zweite Leitung für Wohnzimmer machbar?
     
  10. salvator24

    salvator24 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    ... zumindest sollte erst mal der Aufbau der Anlage näher geklärt werden. Ich denke auch, daß das etwas zu hoch gegriffen wäre.

    @roncubanito:
    Ist die Antenne Dir? Oder handelt es sich dabei um eine Gemeinschaftsantenne, an der auch weitere Personen 'dranhängen'?
    Dann - was auch zur Beurteilung eine wichtige Frage ist: Wieviele Kabel sind an jedes einzelne LNB (das ist der Empfangskopf am Ende des Arms) angeschlossen?


    Was immer gut ist: Bilder! Du kannst auch welcher hier im Forum hochladen bzw. auch externe Dienstleister nutzen. Dafür gibt es auch einen separaten Anleitungs-Thread...
     

Diese Seite empfehlen