1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4-er Anlage auf 8-er Anlager umstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Foodmasta, 9. April 2005.

  1. Foodmasta

    Foodmasta Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    Hallo,

    derzeit lief bei uns Satellit-TV mehr auf "Stand-By".
    Da aber jetzt die Bäume der Stadt gefällt werden, werden wir komplett auf Sat umstellen.

    Was ist für uns die günstigste Lösung?
    (ASTRA - 4 Teilnehmer -> 8 Teilnehmer)

    Derzeit haben wir ein Inverto Quad-LNB.
    Sehe ich das richtig, das ich einen 5/8-Multischalter (direkt an den Quad) vergessen kann?
    Muss man erst einen Quattro-LNB + Multischalter kaufen?
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: 4-er Anlage auf 8-er Anlager umstellen

    Hallo,

    jaein.

    Es gibt Quad-LNB fähige Multischalter, die sind etwas teurer, geben aber die richtigen Steuersignale ab, die Quad-LNBs brauchen.

    Für nicht Quad-LNB fähige Multischalter, braucht man ein Quattro-LNB, da diese Multischalter keine Steuersignale an das LNB abgeben, da diese nicht bei Quattro-LNBs gebraucht werden.

    Also entweder:

    Quad-LNB und einen Quad-LNB fähigen Multischalter
    oder,
    ein normaler Multischalter mit Quattro-LNB.

    digiface
     
  3. Foodmasta

    Foodmasta Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Hannover
    AW: 4-er Anlage auf 8-er Anlager umstellen

    Danke erstmal.

    Hast du mal einen Link von nem Shop zu solch einem "Quad-fähigen-Multischalter"?

    Finde nur was bei eBay... und das ist auch gleich ein 12er:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=85432&item=5764654181

    Taugt sowas auch?
    Und wieso kann der beides? (also für Quattro und Quad)


    Denn Quattro + Multischalter = mindestens 100€!
    zzgl. mehr Arbeit!
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: 4-er Anlage auf 8-er Anlager umstellen

    Ja das ist so.

    Ein Quad-LNB braucht Steuersignale die genneriert ein Quad-tauglicher Multischalter, also einmal 14 Volt ohne 22 KHz und einmal mit 22 KHz, und einmal 18 Volt ohne 22 KHz und einmal mit 22 KHz, damit der Multischalter dem LNB mitteilen kann, was er an den einzelnen Anschlüssen ausgeben soll, und dann bekommt er es auch. Ein Quattro-LNB interessiert es einfach nicht, denn da sind alle Anschlüsse schon im Vorfeld festgelegt, er braucht nur auf allen Eingängen etwas Strom um arbeiten zu können, und da reichen ihm einfach 13-19 Volt, mit oder ohne 22 KHz ist uninteressant, deshalb kann ein solcher Multischalter beide LNB-Typen ansteuern.
    Der Haken, solch ein Multischalter eines gleichen Herstellers der Quad-LNB tauglich ist, also genau der selbe nur mit Generierung ist ca. 30-50,- € teurer, und ein gutes Quattro-LNB kostet ~ 30,-€, zu überlegen, ob Du leicht an die Schüssel kommst, oder nicht, will man es tauschen oder nicht.

    Der Multischalter sollte aber auf alle Fälle aktiv sein, damit er seine Verteilpegeldämpfung ausgleicht, ist der Schalter passiv, können da schnell ~20 dB verloren gehen, was sich bei einem 5/8'er Multischalter schnell bemerkbar machen kann.

    Aber ein Netzteil macht ein Multischalter nicht gleich aktiv, sonder das kommt auf die dB Angaben im Datenblatt drauf an.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2005
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
  6. Foodmasta

    Foodmasta Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Hannover
    AW: 4-er Anlage auf 8-er Anlager umstellen

    Puuuh. Komplizierter als gedacht. ;)

    Nur so rein vom Verständnis her:
    http://www.bfm-satshop.de/pd-2128795828.htm?categoryId=184

    Ist zB der hier "Quad-tauglich"?

    Zumindest hat er eine 22Khz Umschaltung.
    Und da dem Quattro 22Khz egal sind, dem Quad aber nicht... und der Multischalter eine 22Khz Umschaltung hat, müsste doch solch einer "Quad-tauglich" sein?
    Oder?


    (jetzt unabhängig ob der gut oder schlecht ist)
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: 4-er Anlage auf 8-er Anlager umstellen

    Sieht so aus, ja.
     

Diese Seite empfehlen