1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4:3 und Stereo anstatt 16:9 und Dolby Surround/Digital

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von quake187, 26. April 2003.

  1. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    Anzeige
    Beim Durchblättern des Mai-Heftes ist mir eine deutliche Qualitätsminderung der Neustarts
    auf Premiere1/2 aufgefallen.

    In den letzten Monaten kamen immer mehr Filme auf Premiere 1/2 in 16:9. 16:9 wurde schon langsam Standard,
    teilweise waren es nur so um die 3 Filme,die in 4:3 gesendet wurden.
    Im Mai habe ich ganze 12 Neustarts gezählt,die nur in 4:3 ausgestrahlt werden.
    Als ob das nicht genug wäre,laufen im Mai ganze 9 Filme nicht mal in Dolby Surround,geschweige
    denn in DD 5.1,sondern nur in Stereo (wenn überhaupt).das gab es auch schon lange nicht mehr.

    Zudem hat man in der Übersicht der Neustarts (S.10-17) die entsprechenden Angaben wegrationalisiert,
    vielleicht nicht nur aus Platzgründen...?

    Ich hoffe mal,dass das nur am schwachen Mai-Programm voller Billig-Produktionen liegt
    (die Top-Filme laufen ja in gewohnt guter Qualität) und es im Juni qualitativ wieder aufwärts geht.
     
  2. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Welche 12 Neustarts auf P1/2 in 4:3 sollen das denn sein ?

    MfG
     
  3. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Es sind wohl wieder etwas mehr TV-Filme dabei (endlich) und die (da fürs TV produziert) werden natürlich in 4:3 ausgestrahlt.
     
  4. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.631
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Wo wir hier gerade beim Mai Programm sind.
    Ist euch auch aufgefallen das weder Showbiz noch Zapping kommt.
    Der Vorabend ist jetzt:
    19:55 Uhr Zapping Classics
    20:00 Uhr Premiere - Das Programm

    Ciao
    MS2K
     
  5. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Tja, ich wette, die Leute von Zapping befinden sich in unbegrenztem Urlaub. In anderen Worten : Sie sind rausgeschmissen worden. Koflers Sparpolitik. Warum nicht einfach ein Computerprogramm zufällig jeden Tag 5-10 kurze Clips auswählen lassen und die senden ? Ist sicher günstiger als ein paar Leute, die das tägliche Programm sichten. Vor allem, wo es bisher ja nicht schon 10000 Best of Zapping Sendungen gab. Wer bisher nicht schon nahezu alle Best of Zapping Clips gesehen hat, der hat kein Premiere.

    Gruß

    n0NAMe
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Sind dann aber schon sehr alt die Premiere Filmchen wenn man bedenkt das selbst Deutsche Sender seit langen in HDTV produzieren um Weltweit leichter verkaufen zu können denn außerhalb Europas ist Digital TV = HDTV = 16:9 und DD.
     
  7. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    komisch dass man davon im duetschen Fernsehen nichts sieht...

    wegen der DD ausstrahlungen
    also insgesamt laufen 22 filem in DD und davon 9 Neustarts. ka warum das weniger geworden sein sollen...
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Nichts sehen kann man nicht sagen.
    ARD/ZDF senden ihre eigen Produktionen ja oft 16:9 aber sat1 begnügen sich mit LB.
    Auf DVD sind die sat1 Filme 16:9 anamorph.
     
  9. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin,

    und das programmheft ist ja auch nicht immer korrekt mit den angaben gewesen. kam ja durcheaus schon vor das ein 4:3 angekündigter film dann doch 16:9 war oder dd etc.

    greets
    Johnny
     
  10. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    Was heißt "in HDTV" produzieren? Glaubt ihr, die stehen bei TV-Produktionen mit handelsüblichen TV-Kameras am Platz und filmen dann drauf los? läc
     

Diese Seite empfehlen