1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4:3 Fernseher mit weissen Strichen bei 16:9

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Jimi, 6. Dezember 2007.

  1. Jimi

    Jimi Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    289
    Anzeige
    Mein Humi 5400Z ist auf 4:3 eingestellt, da ich auch ein 4:3 Fernseher habe.
    Nun habe ich seit einigen Tagen bei den Schweizern bei 16:9, im oberen
    schwarzen Balken unten, weisse ca. 1 cm lange Striche. Bei den anderen
    Sendern wie ARD. ZDF usw. ist das nicht!
    Was könnte ich einstellen, dass diese störenden Striche verschwinden?
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: 4:3 Fernseher mit weissen Strichen bei 16:9

    Schau mal, ob es die Einstellung "letterboxed" gibt.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 4:3 Fernseher mit weissen Strichen bei 16:9

    Ist, genau wie bei RTL2, ein Fehler des Senders (Dieser Fehler war auch früher mal lange beim ZDF vorhanden).

    Bei 16:9 TVs verschwindes der Fehler im Overscan.

    BTW: Wenn dein 4:3 TV zufällig einen 16:9 Modus hat, dann solltest du deinen Receiver so einstellen als ob du einen 16:9 TV hast. Dann macht der TV die schwarzen Balken und die Bildquallität verbessert sich (Aber dieser Fehler verschwindet dann vermutlich auch nicht).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2007

Diese Seite empfehlen