1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

4:3-Bild strecken

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von emguec, 9. Oktober 2007.

  1. emguec

    emguec Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    480
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einige Videoaufnahmen auf dem PC, die 16:9 anamorph sind, allerdings ohne Schaltsignal. So haben die Videos 4:3-Abmessungen, die auch überall so gespeichert und wiedergegeben werden.

    Mit welchem Videobearbeitungsprogramm kann bei ich einer Aufnahme ein Schaltsignal setzen oder das Bild nachträglich strecken? Bei allen mir bekannten Programmen kann ich nur etwas wegschneiden, aber nie etwas am "aspect ratio" ändern.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 4:3-Bild strecken

    http://www.wincesoft.de/html/dvdpatcher.html

    Das Seitenverhältnis steckt im MPEG Header (Nicht nur am Anfang sondern in jedem Header (MPEG2 besteht ja auch vielen aneinadergereihten Blöcken. Und jeder hat einen eigenen Header), aber viele Programme beachten nur den ersten).

    cu
    usul
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 4:3-Bild strecken

    Wenn man aus der Datei eine DVD machen will, sollte man nur den Start Header ändern.

    Gruß Gorcon
     
  4. emguec

    emguec Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    480
    AW: 4:3-Bild strecken

    Vielen Dank für eure Antworten! Die Umwandlung ins 16:9 klappt jetzt bestens.
     

Diese Seite empfehlen