1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3x-F Dose?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hellkeeper, 15. Oktober 2014.

  1. Hellkeeper

    Hellkeeper Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    da ich im Moment gerade beim umbauen meiner Medien-Landschaft bin hätte ich eine Frage bzgl. Antennendosen ...
    Ich werde in Zukunft mit 3 Koax-Kabeln von meiner SAT-Anlage kommen. Finde jedoch keine Dose an welche ich diese 3 Kabel anschließen kann um anschließend auf meinen TV, SKY-Receiver & Media-PC zu verteilen ...
    Gibt es keine Dosen welche mir 3xF durchschleusen? Bin ich nur "zu dumm" richtig zu googeln? Oder muss ich tatsächlich 2xTwin-Sat Dosen verbauen?

    Vielen Dank, lg aus Tirol
    Andreas Schnederle-Wagner
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    1.483
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: 3x-F Dose?

    Hallo Andreas,

    willkommen im DF-Forum.
    Auch mir sind keine "üblichen" Antennendosen mit drei F-Anschlüssen (und entsprechend drei Kabeleinführungen) bekannt. Du wirst also entweder zwei Twin-Dosen installieren müssen oder auf ein teilnehmergesteuertes Einkabelsystem umsteigen müssen (hier kannst du die Leitung nach der Dose problemlos weiter aufteilen).
    Im Ausland gibt es anreihbare Antennendosenmodule (z.B. Italien), ich denke aber, dass du ein vorhandenes Loch in der Wand hast und diese Module dort auch nicht hinein passen werden.

    Grüße nach Österreich,

    Klaus
     
  3. Hellkeeper

    Hellkeeper Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 3x-F Dose?

    Hallo Klaus,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort!!
    Ich hatte schon Sorge Google nicht mehr richtig bedienen zu können! ;-)

    Einkabelsystem/Unicable hätte ich schon überlegt - jedoch "erschlagen" mich die Informationen die man dazu im Netz findet ein wenig.

    So wie ich das verstanden habe müsste ich meinen Quad-Switch-LNB gegen einen anderen tauschen der High/Low - Hori./Vert. jeweils einzeln an den Multiswitch (oder wie das Teil auch immer heißt) gibt, oder?
    Und dann müssten die Endgeräte auch noch dazu kompatibel sein? (Samsung HU8580, Sky Box 2TB, Terratec Cinergy S2) - Bei der Terratec glaube ich würde es schon Probleme geben mit der 1-Cable Lösung?

    Und wo ich Preslich bei so einer Lösung landen würde habe ich auch noch nicht so ganz herausgefunden ... mhhh

    lg aus Tirol
    Andreas
     
  4. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: 3x-F Dose?

    Also wenn du schon 3 Kabel zur Anschlussstelle geführt hast, bzw. noch problemlos führen kannst, würde ich keine unicable-Lösung verwenden.
    Die billigste Lösung, wenn du Dosen verwenden willst, ist dann die 2 Twin-Dosen Variante. Wenn du kein weiters Loch aufschlagen willst (kannst!), kann vielleicht eine Aufputzlösung über das bestehende Loch weiterhelfen.
     
  5. Hellkeeper

    Hellkeeper Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 3x-F Dose?

    Danke für Euer Feedback ... ev. dass ich sogar ohne den Umweg über eine Dose - gleich direkt an die Geräte fahre ... sollte Möglich sein ... mhm

    Würde irgendwas gegen diese Komponenten sprechen?

    - KATHREIN LCD 115
    - Cabelcon F-56 5.1 W Self Install NiTin + Seal Ring

    lg
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen