1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Januar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.960
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Medienberichten zufolge wird der französische Pay-TV-Anbieter Canal+ seinen 3D-Testkanal Ende Januar einstellen. Der 3D-Sender, der im Juni 2010 aufgeschaltet wurde, habe seit Sendebeginn lediglich 30 000 Kunden zum Abschluss eines Abos verlocken können.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    17.151
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    Blöd, der wird aber bestimmt wieder kommen, wenn Zeit ist! Sah man auch bei ProSieben HD und Sat.1 HD
     
  3. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    Weiß ich nicht. Entweder ist der Kanal 5 Jahre zu früh oder das Interesse an 3D ist eher temporär.

    Ich glaube aktuell eher letzteres.

    Mittlerweile hat ein großerteil meines Bekanntenkreis einen 3D Fähigen TV, aber nutzt man die 3D Funktion? Nein, die wurde 2x,3x zum Testen genutzt und zum Anfang noch 1,2 3D Blurays gekauft.

    Zusätzliche Präpheriegeräte neben dem TV haben es meiner Meinung nach grundsätzlich schwer. Ehrlich wer zappt schon und stellt fest "ach da läuft ja was in 3D! Ich steh mal auf und hol meine Brille, wenn Sie denn geladen ist"?
    Fast niemand, also schaut halt kaum jemand die 3D Sender und wenn sehr selektiv im voraus und damit sehr wenig.

    3D setzt sich auf Grund der verkauften Geräte durch, aber nicht wg der Nutzung meiner Meinung nach.
     
  4. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    17.151
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    Wenn man Sky 3D schaut merkt man wie oft alles wiederholt wird. Soviel Material ist auch noch nicht vorhanden!
     
  5. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    Sony VW1100
    u.a.
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    Wohl wahr, ich vermisse Sky 3 D auch nicht.

    Die Franzosen haben mit 1 Film und 1 Live-Ereignis pro Monat sogar noch weniger angeboten.
     
  6. Kermit24

    Kermit24 Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    Die Abschaltung würde ich mir gut überlegen, wenn die dadurch den Grossteil der 30.000 Kunden wieder verlieren!
     
  7. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    Da ging es aber um HD, nicht um 3D. So wie es für mich aussieht, ist 3D im Fernsehbereich gescheitert. Erstens weil man generell mit 3D nur einen Teil der Konsumenten anspricht. Und dann noch speziell, weil die derzeitige 3D-Technik zu viele Nachteile aufweist. Vielleicht probiert man es in 10 oder 20 Jahren noch mal.
     
  8. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    Der 3D Zug ist nie wirklich eingetroffen umso weniger wundert es mich das die 3D Sender so langsam wieder eingestampft wird.

    Ciao
    MS2K
     
  9. schnappi1

    schnappi1 Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    3D find ich auch nicht wirklich spannend. 2 Augen im Kopf und räumliches Denken reichen mir vollkommen aus.
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.304
    Zustimmungen:
    580
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 3D-Sender von Canal+ wird eingestellt - zu geringes Interesse

    Warum sollte man das technisch Machbare (also 3D) nicht auch nutzen?

    Aber dass die Leute lieber auf alte Technik stehen, sieht man ja auch am Auto: Die Leute schalten lieber selber, statt automatisch schalten zu lassen. Komisch, dass die Amis da eher der Technik vertrauen und fast nur Automatik fahren.
    Aber das nur nebenbei.
     

Diese Seite empfehlen