1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3D-Filme auf DVD

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Digiboy, 29. Juli 2003.

  1. Digiboy

    Digiboy Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich habe mir gestern im IMAX-Theater am Potsdamer Platz (Discovery Channel) den Film Alien Adventure 3D angeesehen, war ganz Okay. Dann im IMAX-Shop gab es die DVD "ODYSEE 3D - Aufbruch in die 3. Dimension" Da waren Zwei 3D Brillen enthalten (fast so groß wie die im IMAX selber). Diese hatten jeweils links eine Rote und rechts eine Blaue Farbe in diesem ("Papier-Glas") aber trotzdem. Die 3D Technik nennt sich ColorCode 3-D(R) und es war tatsächlich (NICHT wie beim Ror-Grün-Verfahren) in Farbe. WOW. Ich fand der Effekt war (zu 95%) wie im Kino !!! Ciao
     
  2. Digiboy

    Digiboy Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Berlin
    - ...ROT-GRÜN-Verfahren...

    Und Im Saturn am Alex habe ich noch Haunted Castle gekauft. In den Test zu dieser DVD wird die Bildqualität bemengelt. Das ist falsch, wenn man die "ODYSEE 3D"-Brille (Rot-Blau-Verfahren, in Farbe). Dann ist es ebenfalls (fast) hervorragende 3D-Qualität wie im Kino !!!
    Unterschiede zwischen DVD und Kino gibt es ja nur, weil ich einen 55cm Bildschirm habe. Ciao
     
  3. Digiboy

    Digiboy Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Berlin
    Frage 1:
    Wer sich die DVD "Haunted Castle" auch gekauft hat braucht eine "Rot-Blau"-Brille (ColorCode 3-D(R)-Verfahren) sonst ist es nur schlechte 2D-Qualität und die Tests der Zeitschriften und im Internet stimmen dann (also wenn man keine Brille hat). Die gibts ja auch beim Optiker !!!
     

Diese Seite empfehlen