1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3D Fernseher Kauf

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Melle5678, 27. September 2010.

  1. Melle5678

    Melle5678 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hab noch den guten alten Röhrenfernseher und möchte mir bald (ab Winter bis Sommer nächsten Jahres) einen neuen Fernseher gönnen. Der Abstand zwischen Couch und Fernseher ist ca. 2 Meter, deshalb kommt für mich ohnehin kein Riesenfernseher in Frage.

    Jetzt bin ich aber unsicher, ob ich mir direkt einen 3D Fernseher zulegen soll. Ich wäre bereit, maximal 1500 € für den Fernseher auszugeben, lieber jedoch weniger :D .

    Sind die Fernseher bereits ausgereift? Werden die bis nächstes Jahr im Sommer viel billiger? Gehört dem 3D TV die Zukunft?

    Fragen über Fragen...ich weiß, ihr habt alle keine Glaskugel, aber ihr wisst vielleicht doch ein bißchen mehr als ich (das ist nämlich nicht viel:eek:)
     
  2. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: 3D Fernseher Kauf

    Würdest du dir ein ausgereiftes Auto kaufen, wenn es nur eine Autobahn gäbe?

    Wenn es genug echtes 3D Material gibt, kann man noch mal drüber nach denken.
    Der Fernseher den du dir heute dafür kaufst, ist bis dahin ein Methusalem.

    Für mich kommt 3D sowieso nur mit einem Beamer und dann ab 2,5 m Diagonale in Frage oder über eine Brille mit eingebauten Panel.
    Bei 3D ist alles darunter Mäusekino.
     
  3. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: 3D Fernseher Kauf

    Dann bist du wohl ein bisschen früh unterwegs. In einem halben bis zu einem Jahr kann noch viel passieren. Und die meisten Geräte von heute wird es dann nicht mehr geben. Also bis später...

    Danke. Endlich mal jemand, der weiß was Heimkino bedeutet und nicht auf 1,25m 3D sehen will.
     
  4. Melle5678

    Melle5678 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: 3D Fernseher Kauf

    Hallo ihr beiden

    danke für die Antworten. Das heißt, für mein Mäusekino :)D) lohnt es sich sowieso nicht unbedingt, einen 3D Fernseher zu kaufen?

    naja, frau kauft sich ja nicht soooo oft einen neuen Fernseher :) Wenn mein alter Fernseher im Schlafzimmer nicht den Geist aufgeben würde, dann käme ich noch gar nicht auf die Idee, einen neuen Fernseher zu kaufen. ;)

    Aber andererseits muss ich auch nicht immer den neuesten Schnickschnack haben :rolleyes:
     
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: 3D Fernseher Kauf

    Unter dem Strich muss jeder selber wissen, was er für einen Anspruch hat.
    Wenn es unbedingt 3D sein soll, Avatar im Kino in 3D anschauen und darauf zum nächsten TV Dealer und den Film mit dieser komischen Brille im Kummerkasten betrachten. Zumindest wir hatten danach keine Fragen mehr.

    Ansonsten bekommst du für unter 1500 Taler mit Sicherheit einen ordentlichen Flachmann zwischen 42" und 46".
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.423
    Zustimmungen:
    2.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 3D Fernseher Kauf

    Ein 3D Fernseher lohnt sich heute doch nur wenn man eine 3D Spielekonsole hat, wie die PS3 zB. Dann kann man wenigstens in 3D spielen, und die Funktion so ein paar Stunden die Woche nutzen.
    Für die Handvoll 3D Filme hingegen wäre es doch ein Witz, einen 3D Fernseher heute anzuschaffen. Preislich und Qualitativ hat die Entwicklung da gerade erst begonnen.

    Gruß
    emtewe
     
  7. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 3D Fernseher Kauf

    Ich kann diese Meinung nur bestätigen. Derzeit drängen derart viele neue Technologien im TV-Bereich auf den Markt, wovon erfahrungsgemäß nur 2-3 dauerhaften Bestand haben werden, welche das sein werden wird erst die Zukunft zeigen...
     
  8. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: 3D Fernseher Kauf

    Die wären?
     
  9. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: 3D Fernseher Kauf

    OLED, OLED mit 3D, 4K, 4K mit 3D :D
     
  10. maShine

    maShine Gold Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 3D Fernseher Kauf

    Die Tendenz geht sowieos dahin, dass du ab 1000+X oder sogar ab 800+X sowieso 3D mitbekommst. Egal ob du es willst oder nicht.
    3D wird sich einfach verbreiten, da es einfach ein standard feature wird. Die andere Frage ist, dann ob es auch genutzt wird und ob sich die Leute die 3d starter packs kaufen etc.

    Mein TV ist gestern kaputt gegangen und ich finde über 1000 Euro so gut wie keine TVs mehr ohne 3d und wenn sind es meist Vorjahresmodelle.
     

Diese Seite empfehlen