1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

39E auf einer 100 Schüssel ausrichten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Eegel, 17. Oktober 2015.

  1. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Ich möchte gerne meine 100 Schüssel auf 39E ausrichten,bekomme ich in Köln dann auch Emfang oder brauche ich eine Schüssel die grösser ist?
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    4.163
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sollte doch machbar sein.. Ist selbst bei meiner T90 mit drauf.
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    Nur für Insider:
    Zum Einstellen braucht man aber ein "Messgerät".
     
    Gorcon gefällt das.
  5. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Lass dir mal was neues einfallen es wird langsam langweilig!
     
  6. voller75

    voller75 Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    Das ist wirklich eine bodenlose Frechheit von dir!
    Er hat sich doch extra ein Messgerät gekauft, nur
    ist dessen Drehfeldanzeige von L1 L2 L3 verwirrend.
     
    Gorcon gefällt das.
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Hättest einfach die Rechnung vom Fachmann der die Antenne aufgebaut hat (siehe 1°West: TP 11,823 GHz h... und folgende Beiträge) aufheben müssen, dann hättest du Garantie auf vieles gehabt ..... weiterhin hätte sein % anzeigendes Messgerät, das er ja mehrmals für die Einstellung verwendet hat, dir erspart selbst ein "Profi"-Messgerät kaufen zu müssen (und den anderen Usern vom Forum den entsprechenden Beitrag hier im Forum für deine "Kaufentscheidung" hierfür - die eigentlich von Anfang an auf "billig" ausgelegt war und nie nach Qualität).
    Und jetzt würde ich mir um so etwas gar keinen Kopf mehr machen, es gibt ja viel viel viel wichtigere Sachen um ein Forum zuzumüllen (diese Rubrik auf jeden Fall wo du ja scheinbar alles einstellst was dir gerade so in den Kopf kommt), z.B. Transponder 12399/H/27500 und 11977/H/27500 auf 9E
     
  8. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    Hab mal eine Frage ein Arbeitskollege wollte sich vielleicht auf 39E das Paket von Dolce Tv zulegen.
    Die frage haben sie auch das Pairing eingeführt oder nicht?
    Bekommt mein Arbeitskollege ein Receiver oder ein Modell?
     
  9. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    Bitte schreib Modul!
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Mal abgesehen das du deine eigenen Probleme kaum in den Griff bekommst und hier mittlerweile gefühlt mit 3 Nicks unterwegs bist ....
    Jetzt kümmerst du dich als Voll-Profi auch noch um deine Arbeitskollegen ? Eine recht große Bürde die du dir da auferlegst.
    Aber.... "Receiver oder ein Modell" ? Ergibt hier sicherlich für keinen einen Sinn diese Kombination aus Buchstaben hintereinander.
    Weiterhin .... Komma, Punkt, etc. oder auch mal Google => dolce tv receiver - Google-Suche
     
    voller75 gefällt das.

Diese Seite empfehlen