1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

35 cm Campingschüssel ausrichten

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ErdNussLocke, 19. Mai 2007.

  1. ErdNussLocke

    ErdNussLocke Neuling

    Registriert seit:
    19. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,

    ich habe eine 35cm Campingschüssel, kann ich damit eine DBox2 betreiben? Habe ein Premiere Abo und möchte mit dieser SatBox empfangen. Die Schüssel & Box ist digital und ich bekomme sie nicht ausgerichtet. Gibt es irgendwelche Programme o.ä. was mit dabei helfen kann? Die Box gibt nur schwarzes Bild mit 0 Signal raus.

    Danke bis hier her & MfG
    ErdNussLocke
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    Mit der Technik kannst Du die gewünschten Programme sehen.

    Wie bist Du beim Ausrichten vorgegangen?
     
  3. ErdNussLocke

    ErdNussLocke Neuling

    Registriert seit:
    19. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    ich habe die Schüssel mit einem Saugfuss an mein Fenster gemacht und mithilfe eines Kompasses die Schüssel nach Süden ausgerichtet. Dann langsam nach Osten gedreht und um 33° gekippt.
     
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    Das ist vom Ansatz her schon mal richtig. Du musst nun ein bischen mit der Elevation spielen (in 1° Schritten variieren), da je nach Wohnort 33° zu viel sind und außerdem auch die Angaben nicht sehr exakt abzulesen sind. Wichtig ist noch, sehr langsam zu drehen, bzw. in kleinen Schritten zu drehen, kurz zu warten, wieder drehen, kurz warten usw. Die Receiver reagieren leider oft etwas träge. Das ganze wiederholst Du bei verschiedenen Elevationen, bis Du ein Signal hast. Dann noch in beiden Achsen fein einstellen und das war's.
     
  5. Gerdle00

    Gerdle00 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    51
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    Hi,
    falls Du zufällig noch einen Analogreceiver hast, damit gehts etwas einfacher.

    Gruß Gerd
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    Was du auch versuchen kannst: Finde erstmal Hotbird, und danach Astra.

    Hotbird ist nämlich ziemlich leicht zu finden, Astra hingegen erfordert da schon etwas Geduld (wie schon gesagt, man muss langsam drehen, immer mal kurz warten).
    Aber Hotbird (13°E) und Astra (19,2°E) sind nicht weit voneinander entfernt, d.h. wenn du Hotbird drin hast, musst du die Schüssel nur noch etwas nach links drehen und evtl. noch ein klein wenig hoch/runter um Astra zu empfangen.

    The Geek
     
  7. cocofixx

    cocofixx Senior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    201
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    warum soll er den Hotbird anpeilen ? :confused:
    Der Astra hat doch die bessere Feldstärke.

    An den Tread-Eröffner: versuch mal die Ausrichtung auf einem Premiere-Transponder, die haben in D das stärkste Signal.
     
  8. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    Das war einmal.
     
  9. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    Weil er einfacher zu finden ist. Stell ein Programm wie meinetwegen TVE Internacionál ein, halte die Schüssel grob in die Richtung des Hotbird, evtl. musst du sie noch ein bisschen bewegen, aber dann hast du den ziemlich schnell drin.

    Beim Astra aber musst du wirklich ziemlich genau sein und die Schüssel nur wenig bewegen und immer wieder Pausen machen, bis du ihn irgendwann findest.

    Daher mein Vorschlag mit dem Hotbird, weil von dort aus ist Astra nicht mehr weit.

    The Geek
     
  10. cocofixx

    cocofixx Senior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    201
    AW: 35 cm Campingschüssel ausrichten

    Das kann ich so absolut nicht bestätigen.
    Habt ihr mal die Signalstärke verglichen ? :confused:

    Ich empfange die Premiere-Transponder auf dem ASTRA deutlich stärker als die stärksten Transponder des Hotbird.
    Die Premiere-Transponder erzielen bei mir hinter der Fensterscheibe eine Signalstärke von ca.90%. Das schafft kein einziger Transponder des Hotbird.:eek:
     

Diese Seite empfehlen