1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

32" Lcd-tv

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von G3rdi, 22. Dezember 2005.

  1. G3rdi

    G3rdi Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hi,

    da unsere alte Röhre jetzt so langsam den Geist aufgibt, muss Ersatz her. Aufgrund der Neuerungen und des bevorstehenden HDTV, dachte ich an einen Flachmann, da ich in ein zwei Jahren nicht schon wieder was neues holen möchte. Allerdings bin ich auf dem Gebiet noch Neuling und hoffe, dass ihr mir etwas weiterhelfen könnt.

    Zum einen wird damit ganz normal ferngesehen, zum anderen aber auch die ein oder andere DVD geschaut. Primär wird aktuell aber noch ferngesehen.

    Ich würde mich hier speziell für den TechniSat HD Vision 32 interessieren. Welche Erfahrungen habt ihr mit diesem Gerät gemacht? Wie sind eure Eindrücke? Würde es meinen Anforderungen gerecht werden?

    Welche Alternativen würdet ihr empfehlen?

    Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    MfG
    G3rdi
     
  2. Willi Wutz

    Willi Wutz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Chiemgau
    Technisches Equipment:
    Macrosystem Enterprise 250Gb seit der ersten Stunde
    DBox2 mit Neutrino
    Siemens 32" LCD HDTV
    AW: 32" Lcd-tv

    Hallo G3rdi,

    ich habe mir gerade den Siemens Myrica V32 zugelegt. Vorteil: Du bekommst 100 Eur für deine Alte (Röhre :D ) von Siemens, sodass sich der Kaufpreis um ca 10% verringert, denn das Dingens bekommst du schon für ca 1150 Eur (incl MwSt). Dieses Modell ist HD-Ready, hat so ziemlich jeden Anschluss (2xScart, DVI, VGA, SVideo usw). Hat "nur" Kabeltuner (kein DVB-T), aber nachdem ich es eh nur als reines Display verwenden möchte, ist mir das egal. Und dafür ist es recht gut mit 8ms Reaktionszeit, 1:1000 Kontrast und 550er Leuchtstärke.

    Bislang festgestellte Unschönheiten: Die eingebauten Lautsprecher sind nach hinten abstrahlend, daher ist das Gerät zwar sehr schmal, aber der Klang ist eher dünn. Die Fernbedienung funktioniert nicht mehr, wenn du mehr als 30° seitlich sitzt (der FB-Empfänger hat wohl nen ziemlichen "Röhrenblick" bzw eingeschränktes Sichtfeld)

    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen