1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

32" LCD gesucht ...

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von voodoo44, 7. Juni 2009.

  1. voodoo44

    voodoo44 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    32" oder 37" LCD (ax 700€) gesucht ...

    Moin Moin,

    ich bin auf der Suche nach einem neuen TV.

    1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
    -> Röhre, irgendein uraltes Saba-Ding mit 4:3, mit 50cm Bildschirmdiagonale (pi mal Daumen - wirklich recht mickrig)

    2. Die Sehgewohnheiten
    -> IPTV von T-Home Entertain (leider KEIN HD)
    -> geplant ist u.a. die Anschaffung eines BlueRay-Players sowie XBox360/PS3

    3. Der Sitzabstand zum Fernseher
    -> ca. 2,5 bis 3m

    4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
    -> 32Zoll sind ausreichend, wenn in dem Preissegment was größeres machbar ist, dann auch ... aber mehr als 42" definitiv NICHT

    5. Wieviel man ausgeben möchte
    -> max. 700€

    6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?
    -> wäre Toll, wenn möglich - muss aber nicht sein

    7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
    -> Ja, auf jeden Fall. FullHD wäre schon Klasse, da auch einige Filme und Serien bei uns schon in FullHD vorhanden sind, werden aber aktuell nur auf dem PC geschaut.

    8. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro) oder ein bestimmtest Gerät das man näher ins Auge gefasst hat und WARUM
    -> Einige gefunden habe ich da schon, aber so recht gefallen tun sie mir dennoch alle nicht.

    9 Sehgewohnheiten, bzw. wann schaut man TV, abends, tagsüber im Hellen.....Sonneneinstrahlung ?
    -> Tagsüber eher weniger, dafür Abends mehr. Sonneneinstrahlung ist nicht so das Problem, sollte aber dennoch nicht so sein, dass man bei Sonne gar kein TV mehr schauen kann.

    Zum Thema Ton: Es gibt ja einige Fernseher, da kann man eine 5.1 Anlage direkt anschließen. Das wäre hier natürlich toll, weil dann müsste ich mich nicht weiter um die Verkabelung kümmern bezüglich DVD(/Blue-Ray)-Player, IPTV-Box, PS2/PS3/Xbox360. Wäre nice to have, ist aber kein Must Have.

    Danke schonmal für die Mithilfe, hoffe ich bekomm hier ein paar nette TVs angeboten [​IMG]

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2009
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: 32" LCD gesucht ...

    Hmmm also bei den Punkten 32", Full HD und nicht mehr als 500 Euro, könnte für Dich der Telefunken T 32 H 761 L in Frage kommen. Kostete diese Woche bei Real 447 Euro. Hat auch 2 HDMI Anschlüsse für Blu-Ray und Konsole.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.072
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 32" LCD gesucht ...

    TELEFUNKEN ?? Hüstel......

    Ein "gutes" Gerät wäre der etwas teurere (600,- frei Haus) Samsung 32B650. Sieh zu, das Du ein Markengerät kaufst, das zahlt sich langfristig aus. Zur Not noch 2 Monate sparen.

    Gruss
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: 32" LCD gesucht ...

    In der Tat. Da Laie, noch die Ergänzung: "TELEFUNKEN" existiert als Hersteller längst nicht mehr, die Marke darf gegen entsprechende Lizenzzahlung an den jetzigen Markenrechtinhaber (THOMSON) von jedermann verwendet werden.

    Was natürlich von Importeuren dazu verwendet wird, eher zweifelhafte Fernostware damit zu labeln/aufzuwerten und somit dem uninformierten deutschen Konsumenten schmackhafter zu machen:).

    Siehe auch: Nordmende, Dual, ...
     
  5. voodoo44

    voodoo44 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 32" LCD gesucht ...

    Ich möchte mal anmerken:
    Ich bin denke ich niemand, der ein "High-End" Bild braucht. Es sollte ein gutes Bild sein, kein schlieren o.ä. - aber dass ich zu 100% alle möglichen Fehler erkenne ist gewiss nicht der Fall.

    Wenn ich aber schon mal Geld in die Hand nehme, dann soll es wenigstens meinen Ansprüchen genügen ;)

    Ich frag einfach mal direkt ins blaue hinein, was ist von den folgenden Fernsehern zu halten?
    LG 32 LG 5700 32 Zoll / 81 cm 16:9 "Full HD": Amazon.de: Elektronik
    Samsung LE 32 B 530 P 7 WXZG 32 Zoll: Amazon.de: Elektronik
    JVC LT 32 R 90 BU 32 Zoll / 81 cm 16:9 "Full HD": Amazon.de: Elektronik

    Gefunden habe ich das ganze hier:
    Ausverkauf! Drei Full HD Fernseher unter 500 Euro : LCD TV Fernseher Vergleich

    Und zu guter letzt hab ich hier noch den gefunden:
    Samsung LE-32A557 Preise, Test und Preisvergleich bei Yopi.de

    Kritik und Anregungen? Kann man das nehmen, oder ist das im Grunde "Schrott" ?

    Ich schwanke ehrlich gesagt, ob man wirklich FullHD braucht - denn da würde sich sicher so einiges sparen lassen. Andererseits denke ich mir, wenn dann gleich was ordentliches (okay...ordentlich für mein Budget ... bin Student, da hat man nicht ganz so viel ;) ).

    Grüße

    /EDIT:
    Und dann hätte ich hier noch diesen:
    http://www.areadvd.de/hardware/2008/toshiba_32XV556D_1.shtml

    bzw. eine 19 Stück lange Liste beim Geizhals gefunden ... :
    Samsung LE32B530 ab 426,--
    Samsung LE32A558 ab 440,03
    JVC LT-32R90BU ab 449,--
    LG Electronics 32LH3010 ab 449,--
    Toshiba 32XV556D ab 449,--
    LG Electronics 32LH3000 ab 455,--
    Samsung LE32B550 ab 460,--
    Toshiba 32XV553D ab 469,--
    Philips 32PFL5604H ab 478,90
    LG Electronics 32LG7000 ab 479,--
    LG Electronics 32LH4000 ab 479,--
    Samsung LE32A557 ab 485,--
    LG Electronics 32LH4010 ab 489,--
    LG Electronics 32LG7500 493,--
    Toshiba 32XV550P ab 493,65
    Panasonic TX-32LZD80F 495,--
    LG Electronics 32LF2510 ab 498,--
    LG Electronics 32LF2500 ab 499,--
    Toshiba 37XV550P ab 499,90
    Ich blick absolut nicht mehr durch :|
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2009
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.072
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 32" LCD gesucht ...

    Hallo,

    ins Blaue geantwortet:

    Den JVC lass ich mal aussen vor, das ist nicht wirklich was...(imho)

    Der LG und der Samsung A557 sind 2008er Modelle, die 5er Serie bei Samsung kommt auch nicht so gut weg.

    Bleibt der B530, der mir von den genannten als die beste Option scheint. Ohne den jetzt hochzuloben, m.M. bekommt man unter 500,- nichts was einen begeistert.
     
  7. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: 32" LCD gesucht ...

    Wow und das kannst Du einfach so behaupten, ohne ein Bild des Telefunken gesehen zu haben? Respekt, wo kaufst du deine Glaskugeln denn? Ich habe das Bild immerhin gesehen denn meine Oma hat sich diesen Fernseher gekauft. Ausserdem wollte ich ja zusehen, dass es im Rahmen von 500 Euro liegt. Teurere Fernseher hätte ich ihm auch auflisten können und da könnte ich dann auch sagen: SAMSUNG ?? Hüstel.....

    Nur Metz ist das einzig wahre..... :rolleyes:





    Jo, ich weiß Telefunken wird von Türken gebaut na und? Traust Du nur Deutschen gute Arbeit zu?


    Na ist schon toll, wenn man dann mal nen Gerät empfiehlt, was nicht gerade 600000 Euro kostet, dann ist man direkt Doof und bekloppt und nen Laie sowieso aber ihr könnt euch drauf verlassen, dass ich von nun an in solchen Dingen meine Schnauze halte....
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2009
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.205
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: 32" LCD gesucht ...

    Ein einwenig mehr Geld investieren und es gibt den LE 32 B650.Den würde ich mir kaufen!
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.072
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 32" LCD gesucht ...

    Naja, ein wenig diskussionsfähig sollte man schon sein, und nicht gleich "brömmelig" aufs Zimmer gehen.....

    Es gibt eine 500 - 600 Eurowelt zwischen Telefunken und Metz, ob du es glaubst oder nicht.
    Wenn dem Kollegen Voodoo nun alles total egal wäre, hätte er dann hier im Forum gefragt, was er am besten machen soll ?
    Dann könnte er ja gleich zum Realkauf oder "bei Aldi" gehen und sich irgendeinen kaufen, egal, hauptsache billig.

    Ich denke aber, auch sein Geld ist mühsam verdient und er will zumindest das best mögliche Gerät für sein Geld. Und da zähle ich den Telefunken nicht dazu.

    Meine Meinung, jeder kann eine andere haben, das ist ja das schöne.

    gruss
     
  10. voodoo44

    voodoo44 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 32" LCD gesucht ...

    Das Problem ist:
    Das sind schon ~33% mehr von dem Kaufpreis, den ich eigentlich ausgeben wollte. Hätte ich das Geld, dann würde ich so einen sicher nehmen. Aber da siehts eben aktuell schlecht aus.
     

Diese Seite empfehlen