1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Blade, 26. August 2013.

  1. Blade

    Blade Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    90er schüssel 2xQuad LNC 544QS
    Umschaltrelais Teleka SKR 800
    Reciever Skymaster DCI 9410
    Anzeige
    Hallo
    Habe eine frage,
    Ich habe momentan eine Anlage mit zwei Quattro lnb und ein MS 9/4
    Und versorge damit vier TV mit astra19.2 und eutelsat16.
    Jetzt will ich gerne ein TV zusätzlich mit hot 13 versorgen und möchte kein neuen MS kaufen.
    Ist es möglich mit einem zusätzlichen Singel lnb und einem Verteiler das zu lösen????
    Ich würde ein zusätzliches Kabel von der Schüssel zum vorhandenen MS verlegen falls notwendig.
    Welchen Verteiler bräuchte ich dann noch? Disec 2.1?
    Kann ich evtl ein Kabel vom eutelsat 16 benutzen oder Brauch ich die wirklich alle vier???
    Ich gucke über 16 grad nur die kroatischen und serbischen Sender!
    Danke Gruß
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.512
    Zustimmungen:
    239
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Mit einem neuen Multischalter für drei statt bisher zwei Satellitenpositionen wäre ein weiteres Quattro-LNB nötig.

    Das geht nicht, jedenfalls dann nicht, wenn alle Hotbird-Sender empfangen werden sollen.

    Für wie geschrieben nur einen Fernseher, der noch Hotbird empfangen können soll, macht man das anders: An der Antenne ein Single-LNB für Hotbird montieren, zusätzliches Kabel von diesem LNB in die Nähe des Multischalter verlegen und mit einem Eingang eins DiSEqC-Optionsschalters (wie Spaun SUR 211 F) verbinden. Der andere Eingang des Optionsschalters wird mit einem Teilnehmerausgang des vorhandenen Multischalters verbunden, die Leitung zum TV kommt an den Ausgang des Optionsschalters.

    Oberhalb von 11700 MHz sehe ich in der 16°-Liste von KingOfSat keinen kroatischen Sender. Wenn Dich kein Sender > 11700 MHz interessieren sollte, dann wären nur zwei Kabel vom 16°-LNB nötig.
     
  3. Blade

    Blade Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    90er schüssel 2xQuad LNC 544QS
    Umschaltrelais Teleka SKR 800
    Reciever Skymaster DCI 9410
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Ok danke dir!
    Jetzt müsste ich nur noch wissen welche beiden Kabel am 16 grad lnb nicht benötigt werden HH HL VH VL??
     
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Du brauchst das Low Band für Kroatische Sender also HL und VL.
    Das high Band (HH,VH) ist frei.
     
  5. Blade

    Blade Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    90er schüssel 2xQuad LNC 544QS
    Umschaltrelais Teleka SKR 800
    Reciever Skymaster DCI 9410
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Ok danke
    Ich will ja kroatische und serbische und bosnische Sender gucken aber soweit ich in der Tabelle sehen kann sind alle unter 11700mhz. Also alle Low Band.
    Gruß
     
  6. Blade

    Blade Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    90er schüssel 2xQuad LNC 544QS
    Umschaltrelais Teleka SKR 800
    Reciever Skymaster DCI 9410
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Hi hab noch was vergessen, ist es besser beim emfang von astra19.2 und Eutel 16 beide lnb schielend oder den 16er im Focus und astra schielend???
    Es ist eine 85 er Hirschmann Schüssel!

    Danke
     
  7. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Kommt halt drauf an welchen Sat du bevorzugst, wegen der Schlechtwetterreserve, Aber bei den 3° und einer 85er ist das ja fast egal.
     
  8. Blade

    Blade Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    90er schüssel 2xQuad LNC 544QS
    Umschaltrelais Teleka SKR 800
    Reciever Skymaster DCI 9410
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Ich dachte nur weil der 16 grad so schwach reinkommt wäre es vielleicht besser ihn in den Focus zu setzen.
    Der astra dürfte schielend immernoch stark genug sein oder?
    Bevorzugen tue ich den astra.
    Meinst du das die 85 er zu klein ist???
    Habe bisher mit einer 90er 13 und 19 ohne Problem geschaut aber jetzt sind die kroatischen sender auf 16 gewechselt und somit baue ich eine komplett neue Schüssel wegen der multifeedschiene ( war bei der alten fest 7grad Unterschied) und multifeedschiene für die alte achüssel hab ich nicht gefunden und basteln wollt ich nix .Ausserdem brauche ich jetzt Alps geht ja nicht anders jetzt.
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2013
  9. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Bei der Kombi 13/16/19,2 ist es am besten, den den 16er als schwächsten ins Zentrum zu setzen, für die anderen beiden haben die Sats genügend "Dampf" drauf, daß die auch leicht schielen können ohne Verlust an Wetterreserve.
     
  10. Blade

    Blade Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    90er schüssel 2xQuad LNC 544QS
    Umschaltrelais Teleka SKR 800
    Reciever Skymaster DCI 9410
    AW: 3 sateliten mehrteilnehmer mit 9/4 MS

    Und bei 19+16 ohne 13???
     

Diese Seite empfehlen