1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3 Geräte an TV mit 2 x Scart ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sascha123, 21. November 2004.

  1. sascha123

    sascha123 Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hi, ich weiss nicht ob ich hier richtig bin , und hoffe auch das meine frage nicht schon einmal beantwortet wurde ...

    Mein Problem:


    mein TV hat 2 x Scart

    daran hängt nun der Premiere Receiver und mein Videorecorder


    genau so wie es Premiere empfiehlt ( Hilfe unter Premiere.de )

    leider hat jetzt mein DVD Player kein Platz mehr ?

    ( also keine anschlussmöglichkeit , was ist das für eine blaue scart buchse an meinem Video auf der was von decoder steht ? )


    was mach ich falsch ?


    sollte dieses Thema schon einmal behandelt worden sein so bitte ich um entschuldigung , und kurzen link



    grüsse aus dem regnerisch kalten hessen ( ohne dvd *g )
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.663
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 3 Geräte an TV mit 2 x Scart ?

    Wenn der VCR am Receiver hängt kann der DVD-Player doch an den zweiten Scartanschluss. Leider wird der nur S-Video kennen und kein RGB.
    Willst (solltest Du!) RGB auch beim DVD-Player nutzen wollen kann dieser direkt an dem Scart-Anschluss ansgeschlossen werden. Der Receiver kann vom DVD-Player duchgeschliffen werden.

    Also:
    VCR -> D-Box(Receiver) -> DVD-Player -> TV

    Die meisten TVs erkennen auch automatisch FBAS vom VCR das problemlos weitergeleitet und wiedergegeben wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2004
  3. sascha123

    sascha123 Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: 3 Geräte an TV mit 2 x Scart ?

    klar momentan habe ich premiere receiver und video an den beiden scart anschlüssen vom tv

    wenn ich eine der beiden scart verbindungen kappe, habe ich entweder kein bild vom video oder kein bild vom prermiere receiver :-(


    oh man ich kriegs wohl nicht gebacken :-( ( schäm )


    danke für eure hilfe
     
  4. sascha123

    sascha123 Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: 3 Geräte an TV mit 2 x Scart ?

    ok vergesst es ich bin ja sooo doof , also ich hab jetzt mal die verbindung tv / video vom scart getrennt und siehe da es geht *g

    ich weiss zwar nicht wie aber ..... :)


    danke
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: 3 Geräte an TV mit 2 x Scart ?

    Wenn Du den Videorec. auch per Scart am Receiver hängen hast und auf Wiedergabe gehst, dann schleifen die meisten Receiver das Bild vom Videorec. durch (ausgelöst durch Schaltspannung).

    Evtl. hast Du auch den Ausgangskanal des Videorec. am Fernseher auf einen Programmplatz programmiert.

    Viele modernen Fernseher habe auch noch einen AV-Platz als Chinch-Buchsen (z.B. Front-AV). Diese Buchsen (nicht zu verwechseln mit reinen Audio-Out Chinch-Buchsen) lassen sich auch als Scartbuchse via Adapterkabel misbrauchen.
     
  6. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: 3 Geräte an TV mit 2 x Scart ?

    Ich habe an meinem TV auch nur 2 Scart-Buchsen, davon nur die erste RGB-fähig.
    Habe mir nen Umschalter geholt, gibt´s bei eBay sehr günstig, z.B. hier
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=14823&item=5731593315&rd=1
    Da hängen bei mir d-box2, DVD-Player und PS2 dran (alle RGB) und an die zweite
    Scart-Buchse am TV hab ich den VCR angeschlossen.
    Die Umschlter gibt es auch (etwas teurere Modelle) mit Fernbedienung, so dass man
    nicht immer aufstehen muss, um zwischen den Geräten umzuschalten.
     
  7. Sir Mihmchen

    Sir Mihmchen Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    341
    Ort:
    München, KMS-Gebiet
    AW: 3 Geräte an TV mit 2 x Scart ?

    Mit der alten D-BOX 1 hättest Du das Problem nicht, da die 3 SCART Anschlüsse hat und einer durchgeschleift ist. Es gibt im Fachhandel (neulich gab es die auch bei PLUS) aber SCART-Dosen, wo Du dann fünf oder mehr Anschlüsse hast.
    Oder Du schmeist den Videorecorder und den DVD-Player raus und kaufst dir einen DVD-Recorder, wäre doch ein guter Anlaß. :)
     
  8. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: 3 Geräte an TV mit 2 x Scart ?

    die Scart-Dosen mit 5 oder mehr Anschlüssen, die keine Möglichkeit bieten,
    zwischen den verschienen Geräten umzuschalten, sind aber Mist. Habe das
    selber ausprobiert. Erstens geht bei den meisten RGB nicht und dann werden oft zwei Signale überlagert, weil z.B. der VCR auf Standby ist. Bei mir hatte dann das Bild der d-box auch noch einen Rotstich, wenn ich das Kabel vom DVD-Player nicht entfernte. Wenn schon mehrere Geräte an einer Buchse, dann sollte es eine Scart-Umschalterbox sein.
     

Diese Seite empfehlen