1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Georg74, 31. Juli 2011.

  1. Georg74

    Georg74 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Bin am überlegen mir ein neues System zu kaufen.
    Es wird ziemlcih sicher ein Onkyo AV sein der unteren Klasse, zB Onkyo TX-SR508 7.1 AV-Receiver schwarz: Amazon.de: Elektronik

    dazu dann enteder sowas: Harman Kardon HKTS 16 5.1 Lautsprechersystem schwarz: Amazon.de: Elektronik

    oder 2x die nuBox 381.

    Benutzt wird das hauptsächlich zum Fernsehen (alles außer Sport), aber es sollte eben auch halbwegs gut Musik abspielen. Beim TV schauen gehts mir auch darum Stimmen besser raushören zu können, das ist der größte Schwachpunkt meines jetzigen alten Systems.

    Meine Vermutung ist dass ich da mit dem 5.1 System mehr davon hab aber was meint ihr?
     
  2. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Naj klanglich werden es die Nubis eher richten. Du kannst dich nciht erwarten das die kleinen Böxchen einen adäquten Klang reproduzieren. Sicher würde ich immer ein 5.1 empfehlen, aber die Nubis sind da sicher 2 Klassen besser als die HKs.

    Alternative wäre vielleicht sowas. System 4 Cinema 5.1
    Ist zwar etwas teurer, aber momentan gerade billig zu schiessen.;)

     
  3. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Moin,
    der Onkyo ist okay und die Lautsprecher sicher auch, wenn ich mal davon ausgehe, dass Du nicht mehr Geld ausgeben kannst/willst.
    Wenn man schon einen AVR kauft, sollte man auch unbedingt 5.1 nehmen!
    Beim AVR würde ich noch mal schauen, ob es nicht auch ein 5.1 sein kann. Die zwei zusätzlichen Endstufen kosten unnötig Geld, dass man sinnvoller in Boxen investiert.
    Die HK-Boxen scheinen ja nicht unbedingt schlecht zu sein. Aber auf Amazon-Rezensionen sollte man nicht so viel geben.
    Klanglich tendiere ich eher zu deutschen, französischen und englischen Boxen.
    Amerikaner und Japaner sind eher im höheren Preissegment gut.
    Also mal bei Canton, Teufel etc. schauen. Ob Nubert 5.1 in Deiner Preisklasse hat weiß ich nicht. Sie wären auf jeden Fall ganz gut. Gegen Nubert kann man nicht meckern!
     
  4. Georg74

    Georg74 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Eine Möglichkeit wäre ja auch mit 2 guten Nuboxen anzufangen und dann weiter zu machen wenn man will.
    Bei den AVs schau ich gar nicht durch, was ist der Unterschied zwischen einem Onkyo um 250€ und einem ums doppelte? Ja, 7.1 brauch ich sicher nicht, aber gibts sonst große Unterschiede? Hab mal was von Video-upscaling gehört aber macht das nicht sowieso der DVB-S oder der LCD?
     
  5. wolfgang1895

    wolfgang1895 Gold Member

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW784 + WD MyBook AVTV 2GB
    Humax iCord HD 500 GB
    Sky SHD2 Pace TDS865NSDX
    Panasonic DMP-BD65
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Gute Idee. Die Testergebnisse zu den Nubert 381 sind wirklich gut. Und die Forenbeiträge sind ja auch alle positiv zu diesen Boxen.

    Allerdings sollen die 311er ja auch schon sehr gut sein und diese sind je Stück 50€ billiger. Vielleicht solltest Du damit anfangen und mit dem gesparten Geld lieber einen Centerlautsprecher kaufen. Vielleicht reicht Dir dies für Deine eingangs erwähnten Anforderungen ja schon aus.
     
  6. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Der Unterschied ist Ausstattung (iPod-Anschluß, 2x HDMI out, VideoScaler, HDMI-Audiorückkanal, Zahl der Ein und Ausgänge, Internetradio, LAN, etc.) und Leistung. 7x 150Watt braucht mehr Netzteil als 5x 80Watt.
    Die teuren klingen auch besser weil mehr Aufwand. Allerdings macht das nur Sinn bei entsprechend guten Boxen.
    Video-Upscaler macht nur in Sonderfällen Sinn. Das kann auch jeder TV.
     
  7. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Naja dann sollte man aber noch eine Sub hinzuziehen. Denn aus den 311er kommt nicht viel raus. Anders bei den 381er.;)
     
  8. wolfgang1895

    wolfgang1895 Gold Member

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW784 + WD MyBook AVTV 2GB
    Humax iCord HD 500 GB
    Sky SHD2 Pace TDS865NSDX
    Panasonic DMP-BD65
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Ich hab in Foren gelesen, die 311er würden im Vergleich zu Boxen anderer Hersteller mit gleichen Abmessungen schon einen bemerkenswerten Bass haben. Daher liebäugele ich auch mit diesen Boxen. Wobei ich sagen muss, dass ich auf einen tiefen Bass (auch der Nachbarn wegen) keinen großen Wert lege. Ähnlich wie der TE sollen diese hauptsächlich mein TV-Klangbild und insbesondere die Sprachverständlichkeit verbessern.

    Aber wenn man natürlich einen großen Wums erwartet, dann ist ein zusätzlicher Sub oder halt die 381er Pflicht.
     
  9. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.743
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Ein Subwoofer entlastet die Frontlautsprecher ungemein zu Gunsten der Sprachverständlichkeit, weil diese dann keinen Tiefbass reproduzieren müssen ;).
    Und, jeder aktive Sub hat einen Pegelregler. Bei dessen vernünftiger Verwendung, klappt es auch wieder mit den Nachbarn :).

    In Verbindung mit einem Sub, die kleinen Nuberts und das Nachrüsten - stellt wegen langer Produktzyklen der Marke - auch in Zukunft kein Problem dar.
     
  10. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: 2xNuboxen oder ein HK-Surround System?

    Hi

    Ich hab noch die Vorgänger 310er als Surr.Backs im Einsatz. Die klingen schon recht gut, aber der Vergleich mit den 380er offenbart dann halt doch, dass nichts durch Membranfläche zu ersetzen ist. Denke das das auch auf die 11er Gattung reproduzierbar ist. Natürlich hast Du aber Recht, dass die Nubis schon recht ausgewachsen klingen, ausgewachsener als andere Boxen ähnlicher Grösse.
    Ist aber bei meinen 380er auch schon so gewesen, die man immer mit Standboxen verglichen hat.
    Zum Sub, der muss ja nicht immer laut sein, auch im Grundton macht er sich schon bemerkbar. Männerstimmen klingen dann auch wie Männer(sonorer) z.B.
     

Diese Seite empfehlen