1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2x UFD 580 und mit Nullmodemkabel überspielen

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von JörgK, 23. März 2005.

  1. JörgK

    JörgK Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Servus!

    Hat schon mal jemand versucht zwischen zwei UFD 580 mit einem Nullmodemkabel die Kanallisten oder
    die Firmware zu überspielen?
    bzw. hat jemand damit Erfolg gehabt, nach der Anleitung?

    joergk
     
  2. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    AW: 2x UFD 580 und mit Nullmodemkabel überspielen

    Es wird wohl nicht viele Leute geben, die 2 Geräte besitzen.

    Beim UFD 570 klappt das, allerdings wusste ich nicht, dass diese Funktion irgendwo publiziert ist. Von welcher Anleitung sprichst Du?
     
  3. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
  4. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    AW: 2x UFD 580 und mit Nullmodemkabel überspielen

    Danke vielmals :)
     
  5. Hefer

    Hefer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    32
    Ort:
    D 34431 Marsberg
    AW: 2x UFD 580 und mit Nullmodemkabel überspielen

    Hallo zusammen

    Ich greife einfach noch einmal das Thema auf, da mein Bruder nun auch einen UFD 580 bekommen hat und er ganz gern meine Kanalliste eingespielt bekommen möchte. Wie geht das denn nun. Ich habe nach der Anleitung das Probiert, aber keinen erfolg gehabt. Kann man evtl. auch die Liste per USB auf den PC/Laptop laden und dann in den 2. Receiver übertragen?

    mfg und danke für eure Antworten

    H.-J. Hefer
     
  6. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    AW: 2x UFD 580 und mit Nullmodemkabel überspielen

    Also in der Anleitung steht das schon richtig, man muss sich nur ganz genau an das Einschalten halten. "Jetzt kann der Slave eingeschalten werden" bedeutet mit dem Netzschalter !!! nicht etwa mit Tasten oder Fernbedienung, das wertet das Gerät nämlich unterschiedlich aus.

    Ups, Der .pdf Link geht nicht mehr, falls Du das Dokument (die Bedienungsanleitung) nicht findest, ich habe es auf der Festplatte, aber sollte ja Deinem Gerät beiliegen. (Ist bei mir übrigens Seite 87 nicht 81).

    Alternativ kannst Du einen Programmlisteneditor nehmen. Hier ganz unten auf der Seite:
    http://www.kathrein.de/esc-kathrein/download/ufd/firmware_ufd580.cfm
    Dazu brauchst Du ein einfaches Nullmodemkabel (Serielle Schnittstelle). Die Belegung findest Du auf meiner Seite. Ach das brauchst Du ja von Receiver zu Receiver ohnehin ;-) ist das selbe Kabel.

    Damit kannst Du die Programmliste aus Deinem Receiver auslesen, und in einen anderen schreiben.
    EINSTELLUNG: Flash: 2M, Sat Num: 40
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2005
  7. Hefer

    Hefer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    32
    Ort:
    D 34431 Marsberg
    AW: 2x UFD 580 und mit Nullmodemkabel überspielen

    Hallo

    Das mit dem Editor geht das denn? Auf der Seite steht doch:

    Achtung:
    Der Sat-Editor funktioniert nicht mit dem UFD 580(/S) ab Software-Version 2.00. Wir hoffen in Kürze eine überarbeitete Version dieses Sat-Editor anbieten zu können mit dem auch diese Programmlisten bearbeitet werden können.


    Da ich aber bei beiden die 2.05 drauf habe, kommt doch das oben genannte in betracht. Das mit dem genauen Einschalten probiere ich dann doch noch einmal aus.

    Über USB gibt es wirklich keine möglichkeit?

    mfg
    H.-J. Hefer
     
  8. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    AW: 2x UFD 580 und mit Nullmodemkabel überspielen

    Damn, alles was ich geschrieben habe ist nun wieder mal weg, sorry, ich komme später wieder, nächstes Jahr oder so, wenn der Server hier nicht so lahme ist :mad:

    Mit USB habe ich mich noch nicht so beschäftigt, ich glaube damit kann man nur Filme und Radiosendungen von der Festplatte zum PC und zurück übertragen.
     

Diese Seite empfehlen