1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

28 grad ebenentest

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MatthiasDemmler, 26. Januar 2012.

  1. MatthiasDemmler

    MatthiasDemmler Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    HALLO!
    Mit welchen Transponder sollte man auf 28 GRAD alle 4 Ebenen testen?DANKE
     
  2. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 28 grad ebenentest

    Das geht nicht mit einem Transponder. Ein Transponder sendet immer nur auf einer Ebene. Du musst dir von jeder Ebene einen Transponder aussuchen.
     
  3. MatthiasDemmler

    MatthiasDemmler Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 28 grad ebenentest

    Ich meinte alle TRANSPONDER und welche sollte man zum testen der Schaltsignale benutzen?
     
  4. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 28 grad ebenentest

    Möchtest du nun Astra 2D (jetzt 2N) mit dem UK Beam auf 28.2 oder die anderen Astra 2 mit dem Europabeam oder Eurobird auf 28.5 testen?
    Zum Testen der Schaltspannung ist es eigentlich völlig egal. Such dir bei www.Lyngsat.com einfach aus der entsprechenden Ebene einen aus und nimm den.
     
  5. MatthiasDemmler

    MatthiasDemmler Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 28 grad ebenentest

    Ich hatte zwar mit meinen 90-iger Kathrein schon in meiner Gegend BBC empfangen,aber bei Multifeed mit 23,19,13,9 GRAD habe ich Probleme und auf 9 noch keinen oder die falschen Sender.Ich möcht die bekanntesten auf der Leistungsstarken Position BENUTZEN:
     
  6. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 28 grad ebenentest

    Dann nimm:
    11222 H 27500 2/3
    11224 V 27500 2/3
    12523 H 27500 2/3
    12523 V 27500 2/3

    die sind alle auf dem fixed Europa Beam von Eurobird auf 28.5E
     
  7. MatthiasDemmler

    MatthiasDemmler Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 28 grad ebenentest

    Danke!
     
  8. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 28 grad ebenentest

    Aber bei der Skew-Einstellung des LNB beachten, dass ASTRA im Gegensatz zu EUTELSAT auch auf 28,2° die Kreuzpolarisation um 7,5° vorentzerrt!

    Out-of-Footprint somit den Skew vollständig an ASTRA orientieren, ansonsten nach den EIRP-Verhältnissen interpolieren.
     
  9. MatthiasDemmler

    MatthiasDemmler Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 28 grad ebenentest

    1:pROBLEM:ständige nervige Neuanmeldung
    2.11222H STÄRKE 34;QALITÄT 0
    11224V 46/32
    12523H 45/0
    12523V 43/32

    Wahrscheinlich ist bei den anderen Sateliten 19,13,23,9 auch nicht alles da.Würde gern die Transponder der anderen Sats testen,aber welche sind emphelenswert?
     
  10. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 28 grad ebenentest

    Es ist völlig egal bei den anderen.
    Nimm jeweils einen aus dem Lowband bis 11.750 jeweils V und H
    und einen aus dem Highband über 11.750 jeweils v und H
    die Daten findest du hier: http://www.lyngsat.com/europe.html
     

Diese Seite empfehlen