1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

28,2°E, 19,2°E, 13°E und ? (Empfehlung gesucht)

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von peter_l, 6. Februar 2005.

  1. peter_l

    peter_l Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hallo,

    ich werde drei meiner vier LNBs auf die Positonen 28,2°E, 19,2°E und 13°E ausrichten und habe noch ein LNB übrig. Wie an anderer Stelle des Forums schon einmal erwähnt wollte ich damit 16°E wg National Geographic Channel empfangen. NGC wird jedoch seit ein paar Tagen verschlüsselt.

    Da ihr als DXer die beste Übersicht über das Programmangebot habt eine Frage an euch. Welche Position für mein viertes LNB würdet ihr mir empfehlen, wenn ich an deutsch- oder englisch- (ggf. chinesich-) sprachigen Sendern Interesse habe?

    Der Empfangsbereichswinkel meiner Antenne beträgt lt. Hersteller 30°, was die Möglichkeiten natürlich schon einschränkt.

    Ergänzung: Bei der Antenne handelt es sich um die Ankaro SAT 100/4 Multi.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2005
  2. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: 28,2°E, 19,2°E, 13°E und ? (Empfehlung gesucht)

    Sollen es einfach nur Informationssender in anderen sprachen sein oder legst du wert auf Musik??
    Es gibt auf jedenfall für meinen Geschmack noch weitere interessante satelliten.
    Der Sirius,Thor,Amos.
    Leider nennst du hier deine Schüsselgröße nicht.
    Da einige Satellitten mehr als 85 cm größe brauchen.
    23 °Astra 3 ist meiner Meinung nach uninteressant wenn du FTA Sender suchst.
    10 und 7° Ost (beides Eutelsat) sind auch wenig interessant,wenn du nicht Fan der türkischen Sprache bist.
    Sirius,Thor und Amos senden einiges Fta hat aber mehr Sender aus scandinavischen wie auch Ostblockstaaten bereich.
    Den National Geographic Channel krigest du derzeit nirgends FTA,leider.
     
  3. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    AW: 28,2°E, 19,2°E, 13°E und ? (Empfehlung gesucht)

    Ich empfehle dir die Thor 1 und 2 Satelliten noch auf 1° West, denn da gibt es öfters mal die Nord europäischen TV Programme FTA und die Radio Sender dort sind sowieso fast alle FTA zu empfangen und nicht gerade schlecht.
    Hier http://www.lyngsat.com/1west.html findest du so n bissi was an Auswahl!
     
  4. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    AW: 28,2°E, 19,2°E, 13°E und ? (Empfehlung gesucht)

    Also wenn es digital sein soll, dann würde ich Dir 5 oder 7° Ost empfehlen (Tonight Show Feed, M6 Suisse) sowie einige Ostblocksender und manchmal BFBS-TV uncodiert.
    Analog würde ich Dir sofort 5° West empfehlen, damit hättest Du dann die französische Grundversorgung. Selbst bin ich auch noch auf der Suche nach einer guten neuen digitalengenutzten Position, Schüssel 50cm. Auf 16° Ost ist da doch nichts zu machen oder?
     
  5. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    AW: 28,2°E, 19,2°E, 13°E und ? (Empfehlung gesucht)

    @mago:
    Also mit 50 cm ist auf 16°Ost leider nix zu machen!
     

Diese Seite empfehlen