1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

26001 kein DMAX mehr...?

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Sonnentiger, 17. November 2010.

  1. Sonnentiger

    Sonnentiger Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Habe nach der Aktuali auf FW 61 wieder auf die 57er zurückkehren müssen. Da die 61er Firmware den Receiver total langsam gemacht hat. Spulen und Auswahl war nur noch mit Verzögerung möglich. Dann sch... ich auf die größere Schrift und Fenster und der AC3 Ton funzt auch noch nicht über HDMI.

    Mein Problem ist aber nun, dass ich alle Sender/Transponderversionen durch habe. Die originale von Medion vom Dez. und auch die vom Feb. Nur egal welche... er findet zwar DMAX als Sender, dieser hat aber kein Bild mehr!? Auch Sport 1 wird zwar gefunden, aber nur als verschlüsselte Version.

    Wer kann helfen? :winken:
     
  2. Blue-Devil

    Blue-Devil Guest

    AW: 26001 kein DMAX mehr...?

    Hi Sonnentiger,
    mal wieder ich. Welche V61? Meinst Du die von Comag? Du hast doch die V60 darauf gepatcht, oder?
    Pack die V57 wieder drauf und alles sollte wieder funzen. Kann momentan leider nicht auf DMAX schalten da ein Sender auf anderer Polarisierung läuft, aber sobald ich das probiert habe gib ich bescheid!
    Hast Du übrigens schon bei Deine andere Frage nachgeschaut (HD+)? Hab Dir nen Link als Antwort gepostet, vorweg: es geht!
    Bis bald B-D
     
  3. Sonnentiger

    Sonnentiger Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: 26001 kein DMAX mehr...?

    Ich hatte urssprünglich die 54er von Comag, sollte ich auch wieder aufspielen...

    Aber weder mit der 61, 60 oder auch der momentan 57er bekomme ich DMAX.


    Hatte bei dem HD+ an die Karte und den Einschub von ASTRA gedacht. Aber nachdem ich gelesen habe, dass man weder aufnehmen noch vorspulen kann, werde ich wohl mich mit den öffentlich Rechtlichen begnügen bzw. die Privaten wie bsiher in der aufgepimten 1080i " geniessen". Ohne, dass ich mir die 10min. Werbeblöcke antun muss... Danke trotzdem. :winken:
     
  4. Blue-Devil

    Blue-Devil Guest

    AW: 26001 kein DMAX mehr...?

    Wegen DMAX bekommst Du noch Antwort.
    Zu Deiner HD+ Frage nochmal: Um die HD Programme der Privaten zu sehen, brauchst Du nur ein Unicam Modul und die entsprechende HD+ Karte dieser "Mafia" und Du kannst wirklich Aufnehmen, Spulen und Schneiden!
    Steht hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/common-interface-codierung/

    Würde wirklich empfehlen da nachzulesen! :winken:
    Bis demnächst B-D
     
  5. Blue-Devil

    Blue-Devil Guest

    AW: 26001 kein DMAX mehr...?

    Hier der Nachtrag:
    DMAX läuft bei mir ohne Probleme, hier die Daten:
    TP 12246 Mhz V
    Video PID 511
    Audio PID 512
    PCR PID 511
    TTX PID 32
    Also schau mal nach was bei Dir fehlt, einfach 2mal die SIG(AV)-Taste drücken.
    Entweder Du machst einen neuen Scan nur auf diesem TP, oder die Radikalkur (hab ich bei mir gemacht um tatächlich alle Sender zu bekommen):
    Alle Sat außer ASTRA 19,2°Ost löschen, alle TP von ASTRA löschen und dann mit LNB Universal1 einen Blindscan durchführen!
    Danach Senderliste auf USB-Stick speichern und dann mit dem genialen Programm LogiEdit die Senderliste auf Computer bearbeiten (Total einfach). Ich habe alle leeren TP dann gelöscht und die event. fehlenden/falschen PIDs bei manchen Sendern manuell geändert. Danach zurück auf den Medion, siehe da: alle Programme funktionierten endlich!!
    Alles klar? Sollte verständlich sein, wenn nicht, einfach nachfragen!
    Viel Spaß, B-D;)
     

Diese Seite empfehlen