1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2400i DT - Problem mit Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Der Bofrostmann, 12. September 2007.

  1. Der Bofrostmann

    Der Bofrostmann Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir kürzlich die 2400i DT gekauft, funktioniert auch prima, bis auf die mitgelieferte Fernbedienung. Bei der Installation von THC 5 erkennt das Installationsprogramm bei der Geräteliste eine "Terratec HID Remote Control". Nach der Installation steht im Gerätemanager aber nur "Cypress USB Mouse" mit einem Ausrufezeichen und die Fernbedienung funktioniert nicht. Auch in THC 5 steht in der Geräteliste nichts von Fernbedienung und im Remote Control Editor ist auch nichts erkennbar.

    Würde mich seeehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!
    mfg
    der Bofrostmann

    PS. habe Vista 32
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2007
  2. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: 2400i DT - Problem mit Fernbedienung

    Welche THC-Version und welche Remote Control Editor Version sind installiert?
     
  3. Der Bofrostmann

    Der Bofrostmann Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: 2400i DT - Problem mit Fernbedienung

    Habe es sowohl mit THC Version 5.21, 5.26 und 5.30 versucht, sowie auch Remote Control Editor 4.66 und 4.80...hat alles nichts gebracht. Karten-Treiberversion ist die aktuellste. Gibts den Fernbedienungs-Treiber vielleicht auch einzeln ? Den Remote Control Editor hab ich wie gesagt einzeln ja schon gefunden und probiert.
     

Diese Seite empfehlen