1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

23 Sender DVB-T vs 33 Sender Kabel TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Currypulver, 1. April 2005.

  1. Currypulver

    Currypulver Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    215
    Anzeige
    23 Sender DVB-T gegen 33 Sender Kabel TV

    Ich schreibe mal einen Vergleich, welche Sender ich aus dem Kabel verpasse ;)

    Hängt natürlich von der Region ab.
    In diesem Fall ist es die DVB-T Region Düsseldorf/Ruhrgebiet

    Meine Sender mit DVB-T digital TV

    1.ARD
    2.ZDF
    3.WDR (die anderen 2 WDR Sender nehme ich nicht dazu!)
    4.RTL
    5.Sat1
    6.Vox
    7.Pro7
    8.RTL2
    9.Kabel1
    10.S-RTL
    11.Eurosport
    12.Viva
    13.3Sat
    14.Arte
    15.CNN
    16.Phoenix
    17.KiKa
    18.N24
    19.TerraNova

    ab 04.04.2005 dazu:
    20. NDR Fernsehen;
    21. MDR Fernsehen;
    22. Südwest Fernsehen Rheinland-Pfalz;
    23 Eins Muxx;


    Kabel TV analog, Sender die wir vorher hatten:

    1.ARD
    2.ZDF
    3.NDR
    4.RTL
    5.Sat1
    6.Vox
    7.Pro7
    8.RTL2
    9.Kabel1
    10.S-RTL
    11.Eurosport
    12. Phoenix
    13.TerraNova
    14.WDR
    15.Viva
    16.3Sat
    17.Arte
    18.CNN
    19.KiKa

    20.DSF
    21.MTV
    22.NTV
    23.Bayern
    24.9Live
    25.TV5
    26. TRTint
    27.123TV
    28. TVNRW
    39.Viva2
    30.BBC
    31.NBC
    32.QVC
    33.HSE


    Was habe ich bei DVB-T also nicht mehr?
    Hier kommt es!:

    1.DSF (weiterer Sport Sender) (Eurosport reicht auch bei DVB-T!)
    2.MTV (Musik Sender) (Habe ich Viva bei DVB-T)
    3.NTV (Nachristen Sender) (Dafür habe ich N24 bei DVB-T, der besser ist!)
    4.Bayern
    5.9Live (Geldabzocker Sender)
    6.TV5 (Franzonen Sender)
    7.TRTint (Türcken Sender)
    8.123TV (Shopping Sender)
    9.TV-NRW (Fast schon sowas wie 9Live)
    10.Viva2 (noch ein nutzloser Musik Sender)
    11.BBC (England Nachrichten Sender)
    12.NBC (Giga, Giga und nochmal den ganzen Tag nur Giga Sendungen)
    13.QVC (Shopping Sender)
    14.HSE (Shopping Sender)


    Außer Bayern kann ich den Rest sowieso vergessen :)
    Und der kommt vielleicht auch noch mal mit DVB-T rein.

    Also sogut wie keine Nachteile mit DVB-T, in meiner Region jedenfalls :love: :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2005
  2. berry

    berry Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    688
    AW: 23 Sender DVB-T vs 33 Sender Kabel TV

    Ich bin ganz Deiner Meinung.:)

    Gruß
    Berry
     
  3. kiebitz

    kiebitz Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Braunschweig
    AW: 23 Sender DVB-T gegen 33 Sender Kabel TV

    Also entweder bist du eine Frau, gut ok, entschuldigt,
    oder aber kein richtiger Mann,
    denn dann würde dir Eurosport nicht hinreichen!
    Denn ein richtiger Mann ist Fußballfan (und schaut Sonntagsabends auf WDR Dittsche) und dann fehlt DSF eben doch an allen Ecken und Enden! (Allerdings gehen einen die Moderatoren dort mächtig auf den Pinsel)
    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  4. Currypulver

    Currypulver Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    215
    AW: 23 Sender DVB-T gegen 33 Sender Kabel TV

    Und die richtigen Männer gehen lieber ins Stadion und lassen sich
    voll laufen :p :winken:
     
  5. kiebitz

    kiebitz Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Braunschweig
    AW: 23 Sender DVB-T gegen 33 Sender Kabel TV

    Na also geht doch ;) du hast es erkannt!
    Fußball...Frauen...Alkohol!
    Viva Colonia...
     
  6. berry

    berry Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    688
    AW: 23 Sender DVB-T gegen 33 Sender Kabel TV

    In dieser Reihenfolge?
     
  7. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.040
    Ort:
    HH
    AW: 23 Sender DVB-T vs 33 Sender Kabel TV

    Schließ einen Digitalreceiver ans Kabel an und es fehlen noch viel mehr Sender:

    EinsExtra, EinsFestival, ZDFDoku,ZDFInfo,ZDFTheater,Premiere und weiteres je nach Kabelanbieter.

    N24 ist IMHO als Nachrichtensender ein schlechter Witz und ihre Dokus beenden sie öfters kommentarlos mittendrin....
     
  8. Tomislav

    Tomislav Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    616
    AW: 23 Sender DVB-T gegen 33 Sender Kabel TV

    Hallo
    Tja so verschieden sind die Geschmäcker, ich finde es gibt nichts langweiligeres und dümmeres als Fußball, es gibt nichts wo ich schneller umschalte. Was meinst du jetzt eigentlich mit "richtiger Mann" ? Das was man beim Fußball so sieht Marke tätowierter Proll mit Glatze, sturz betrunken, von links nach schräg, besabert, bekotzt, gröhlend und sich prügelnd ? Ne danke dann bin ich lieber kein richtiger Mann und geh zu Rheinfire.
    Grüße Tomi
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2005
  9. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: 23 Sender DVB-T vs 33 Sender Kabel TV

    Currypulver:

    Du hast die "alte" Kanalreihenfolge genommen:

    TELE 5 ist neu im Kabel, der fehlt via DVB-T auch. Dann darf und solle man nicht XXP vergessen, der ebenfalls zu den besten Sendezeiten im Kabel ist. Und MTV 2 POP ist in den ausgebieten Gebieten auch neu im Kabel. Und dabei wird 3sat nur abends ausgestrahlt, im Kabel rund um die Uhr.


    ZDF Doku & ZDF Info senden ebenfalls via DVB-T. Zwar nicht rund um die Uhr, aber immerhin alle Sendungen mind. einmal und eben nicht dreimal am Tag wie im Kabel. Aber wofür gibt es Video- bzw. DVD-Rekorder oder Festplattenboxen.

    Ich hätte mir lieber Eins Extra oder Eins Festival, da EinsMuXx nur ein zeitversetztes ARD ist. Das ist aber auch nur ein kleiner Nachteil.

    Welcher größer ist, sind die fehlenden Dritten (rbb, hr & BFS).

    Und wer sich für DVB-T entscheidet, will auch kein Premiere. Und der Rest kostet auch noch alles Extra, was daher ebenfalls für ein DVB-T-Benutzer uninteressant ist.

    Fazit: Entweder einigen die Kabelnetzbetreiber sich langsam mit den Privaten und bringen ein ordentliches freies digitales Angebot ins Kabel, ansonsten wird DVB-T und Astra demnächst die Nase vorn haben. Und dann hat sich das ausgekabelt.

    David
     
  10. Currypulver

    Currypulver Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    215
    AW: 23 Sender DVB-T vs 33 Sender Kabel TV

    Für 6-9 Euro mehr im Monat.
    Kabel digital kostet nochmal Extra im Monat wie ich hörte, also kann man es
    vergessen ;)
     

Diese Seite empfehlen