1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.042
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der künftige Präsident der Bayerischen Landesmedienanstalt BLM soll mit 220 000 Euro ein noch höheres Jahressalär erhalten als der wegen vermeintlich überhöhter Bezüge in die öffentliche Kritik geratene Amtsinhaber Wolf-Dieter Ring.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. baerchen111

    baerchen111 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter


    220.000 EUR für was?????

    Will den Job auch haben!!

    :winken:
     
  3. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

    Ist traurig aber schaut Euch mal das an:

    Politik -Praesidentennachfolge bei der BLM - münchen.tv

    Deutschland und deine Plattformen zur (Ver-)Entsorgung von Parteibuchbesitzern und sonstigen Günstlingen.
    Dieser Job wäre schon mit der Hälfte an Gehalt fürstlich bezahlt.
    Was müssen die meisten Menschen für dieses Geld in diesem Land leisten?
    Wie wäre es mit Einsparungen und kompetenteren Kandidaten statt dieser praktizierten Selbstbedienungsmentalität?
     
  4. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    1.236
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

    Dafür würde die Lierhaus nicht mal aufstehen...

    [​IMG]
     
  5. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    2.996
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

    Sag bloß, du hast dich nicht beworben :eek:?
     
  6. Calvero

    Calvero Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

    Da muss man sich schon sehr zügeln, denn die dazu passenden Wörter deckten wohl einige Bereiche des StGB ab.

    Nur mal so nebenbei:
    "besondere verfassungsrechtliche Stellung der Landeszentrale als öffentlich-rechtliche Trägerin für die zahlreichen privaten Rundfunkangebote"

    Wetten, dass nichts und auch gar nichts passieren würde, wenn diese LZ von heute auf morgen verschwunden wäre. Falls doch noch etwas wesentliches zu tun wäre, könnte das jeder Beamter in irgendeinem beliebigen Ministerium nebenbei miterledigen - vollkommen kostenneutral.
     
  7. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

    Mein Vorschlag dazu: Bietet allen ALGII Empfängern einen solchen Eierschauckeljob für sagen wir nur 100.000 Euronen pro Jahr. Hartz IV ist dann Vergangenheit. ;)
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.331
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

    Ich habe vor ein paar Jahren mal ein mehrstündiges Telefongespräch mit einer Angestellten der LMA SH gehabt. Da ging es um must and carry.
    Ich wollte das unser damaliger KNB Tele 5 einspeist.
    Das Ergebnis war das nichts passiert ist obwohl die Lage mehr als eindeutig war.
    Da wird echt Geld verbrannt und gehört deswegen jedes Jahr ins Schwarzbuch!
     
  9. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

    ...aufstehen lassen,bitte schön! :D
     
  10. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.517
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 220 000 Euro Jahresgehalt für obersten bayerischen Medienhüter

    Im Prinzip könnte es uns allen egal sein, was der gute Mann im Jahr verdient, denn lt. Wikipedia sind die Landesmedienanstalten in Deutschland die Aufsichtsbehörden für private Radio- und Fernsehprogramme und Telemedien.

    Kann mir aber nun einer der ÖRR-Fanboys oder sonstiger beschlagener Leute erklären, warum diese Medienanstalten mit knapp 144 Millionen Euro p.a. aus den Rundfunkgebühren bezahlt werden (lt. Geschäftsbericht der GEZ 2009 auf Seite 42)? :rolleyes:

    Wäre dass eigentlich nicht die Aufgabe der privaten Programmanbieter, diese Behörde alleine zu finanzieren?

    Juergen
     

Diese Seite empfehlen