1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Dezember 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
  2. michaxx

    michaxx Gold Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.194
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

    der wesentliche Punkt ist, dass jeder selber entscheiden sollte, ob es ihm überhaupt etwas wert ist und ob er es braucht oder nicht und nicht für einen entschieden werden sollte. Es spielt keine Rolle, ob einige vom Free-TV enttäuscht sind oder nicht, wenn es jemanden reicht und man auf ÖR verzichten möchte, so sollte das respektiert werden - fertig.

    Von daher : weg mit dem Zwang.
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

    und wie ? ÖR verschlüsseln ? ÖR sperren lassen ? geht nicht !
     
  4. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.441
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

    Wieso soll das nicht gehen (mal abgesehen von den z.Zt. gültigen Gesetzten -aber die kann man ja ändern)?
    Im Internet kein Problem. Da kommt man nur noch drauf wenn man sich anmeldet. Hat man eine GEZ-Nummer ist es kostenlos wenn nicht wird man zur Kasse gebeten.
    Gleiches gilt bei der Handy-Benutzung. Damit hätte man schon mal die Gebühren für die „neuartigen Rundfunkempfänger“ los.

    Via SAT, Kabel und DVB-T wird verschlüsselt, Wer’s sehen will muss sich halt entsprechende Receiver oder CI’s kaufen. Die analogen Ausstrahlungen via SAT und Antenne werden eingestellt.

    Juergen
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

    Wer so redet, soll das gefälligst auch alles finanzieren! :wüt:
     
  6. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.441
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

    Verstehe die Aufregung nicht. Wird wie jedes Pay-TV Programme von den Abonnenten bezahlt.
    Und nachdem ja das Programm so gut ist werden doch alle ihren Obolus weiter an ARD und ZDF zahlen. :D

    Juergen
     
  7. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?


    Mit dem kleinen Unterschied das der Obolus stark steigen würde bei einer verschlüsselung.

    17eus für die Programmvielfalt ist doch durchaus angemessen und ok...

    Probiert es doch mal selber aus: 2Wochen nur die ÖR´s guggen, eigentlich ist dort jeden abend was intressantes(Dokumentationen) Informationen(Nachrichten Sondersendungen ect.) Musik(Rockpalast, Musikantenstadel ect.) Spielfilme (Bond-filme und andere) usw. usw.

    Sport kommt auch nicht zu kurz...

    Man muss halt teilweise ein klein wenig suchen aber dann ist für jeden etwas dabei.

    Rundfunkgebühr ist doch auch durchaus angebracht, schließlich zahlst du für dein Grundstück auch steuern obwohl es ja deins ist usw. usw.
     
  8. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

    Sorry, das geht nun überhaupt nicht, bin doch kein Masochist...:p
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

    Versuchs mal, hinterher kann man den Privat-Kram nicht mehr gucken.
    Da fällt die Belanglosigkeit der privaten Sender richtig auf.
    Bewusst geschaut habe ich die Privaten seit Ende der 90er nicht mehr.
    Wenn ich dann mal auf Sat.1 umschalte bekomme ich einen "Kultur"schock.
     
  10. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: 2008 zu klären: Wie viel Geld bekommen ARD und ZDF – und wofür?

    Gut wenn man sich das private Premiere leisten kann.
    Was machen die anderen? :(
     

Diese Seite empfehlen