1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Januar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.271
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Für Eigenproduktionen wie "House of Cards" muss Netflix tief in die Tasche greifen. Doch in den nächsten zwei Jahren möchte der VoD-Anbieter sein Netzwerk über die ganze Welt ausbreiten und dadurch hohe Gewinne einfahren.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. 2712

    2712 Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: 200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

    So professionell wie Netflix das bei uns angegangen ist, und wenn man sieht wie hochwertig die Eigenproduktionen sind kann ich das nachvollziehen. Ist im Augenblick von der technischen Seite gesehen mit Sicherheit der beste VoD Anbieter bein uns, und die Inhalte wachsen auch. Das wird in anderen Ländern auch Erfolg bringen, da bin ich sicher.
     
  3. Kofferträger

    Kofferträger Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

    Ja, bin auch von Netflix überzeugt und 12€ - dafür kann man es auf 4 Geräten gleichzeitig sehen, top !
     
  4. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Wollen die dann die 200 Länder auch mit Inhalt=0 versorgen so wie bei uns?

    Ich hab schon so oft bei werstreames geschaut, wo welcher Film läuft, der mich interessiert, aber Treffer gibt es immer nur Bei Amazon, Maxdome, itunes, videoload, google, aber so gut wie nie bei Netflix. Da hab ich sogar noch häufiger Treffer bei Sky.

    Ich würde ja Netflix gern mal ausprobieren, aber ohne nennenswerten Inhalt hab ich es bisher noch sein gelassen.

    Ryker
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2015
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: 200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

    für dich gibt es vielleicht 0 Inhalt, aber für andere nicht.
     
  6. 2712

    2712 Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: 200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

    Naja, für Serien ist Netflix absolut top (wichtig für mich), bei Filmen noch nicht, aber ich denke auch da werden sie aufholen. Kombi aus Netflix und Prime ist für mich ideal. Maxdome werde ich wohl kündigen weil die app noch immer nicht auf dem Fire TV ist. Aber ich kann nur jedem zum Probemonat bei Netflix raten, und dann mal die eigenproduzierten Serien zu testen. Ich finde die echt klasse und hochwertig.
     
  7. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    3.138
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: 200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

    Mein Tip: Probemonat bei Netflix buchen und die Serie Fargo anschauen.
    Deine Meinung wird sich ändern!

    PS: Wer Streamts kannte ich vorher noch gar nicht. Ist ja Klasse. Sowas habe ich lange mal gesucht. Danke dafür.
     
  8. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

    Wer mehrere Netflix Regionen nutzt dem sei die Seite moreflicks ans Herz gelegt. Dort kann man sowohl für Filme als auch für Serien suchen, was es in welcher Netflix Region gibt (und was nicht).

    Greets
    Zodac
     
  9. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

    Achso - uklovs Tipp sollte man unbedingt beherzigen. Fargo ist ganz großes Fernsehen. Und wer es noch nicht gesehen hat, dem sei auch Breaking Bad ans Herz gelegt.

    Greets
    Zodac
     
  10. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    3.138
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    AW: 200 Länder in zwei Jahren: Expansionspläne bei Netflix

    Breaking Bad, mit eine der besten Serien überhaupt.
     

Diese Seite empfehlen