1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

200-Hertz-LCDs im Vergleich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.384
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Die Test-Redakteure des DF-Schwestermagazins DIGITAL TESTED haben in der aktuellen Ausgabe 06/2009 vier aktuelle LCD-Fernseher verglichen und dabei ein Augenmerk auf die verbaute Technologie zur Reduzierung der Bewegungsunschärfe geworfen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.117
    Zustimmungen:
    502
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 200-Hertz-LCDs im Vergleich

    Es würde mich mal interessieren, etwas konkretes über die 600 Hertz TVs von Panasonic zu lesen. Irgendwie kann ich diesen "Quantensprung" von 100 auf 60 Hertz nämlich nicht glauben. Ist das wirklich Augenwischerei oder was steckt da für eine Technik dahinter?
     
  3. srupprecht

    srupprecht Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: 200-Hertz-LCDs im Vergleich

    IIRC bei 600hz handelt sich um die Schaltfrequenz der Plasmazellen, je schneller desto höher der Kontrast.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 200-Hertz-LCDs im Vergleich

    Richtig. Bei Plasma benötigt man auch keine 200Hz da sind 100Hz vollkommen ausreichend.
    Bei LCDs ist das nur wegen der langsamen umschaltzeiten der LCD Zellen von Bedeutung.
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.117
    Zustimmungen:
    502
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 200-Hertz-LCDs im Vergleich

    Und warum bauen die dann Plasmas mit 600 Hertz?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: 200-Hertz-LCDs im Vergleich

    Steht doch schon da.
    Es gibt keine 600Hz TVs!
    600Hz bezieht sich auf die Zündfrequenz des Plasmas. Das hat nichts mit der Bildwiederholfrequenz zu tun.

    Das ist genauso wie mit der Werbung über angebliche LED TVs, dabei gibts sowas noch garnicht. LED ist nur die Hintergrundbeleuchtung der LCDs. Ist Werbewirksam aber gut zu vermarkten selbst wenn das eine mit dem anderen überhaupt nichts zu tun hat. ;)
     
  7. Scope

    Scope Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6007, Kathrein UFS-910 (Neutrino), Panasonic PT-AT6000, iMac 21,5", AppleTV 4
    AW: 200-Hertz-LCDs im Vergleich

    Mal ne Verständnisfrage:
    Lässt sich diese Zwischenbildberechnung eigentlich auch ausschalten?
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 200-Hertz-LCDs im Vergleich

    Im Regelfall ja, zur Not über den Umweg "Game-Modus", weil gerade diese Zwischenbildberechnung für Konsolenspiele tödlich ist.
     

Diese Seite empfehlen