1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

20 Jahre alte TV-Mitschnitte

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von digiface, 20. März 2005.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Hallo!

    Ein Bekannter und ich hatten es schon vor längerer Zeit mal davon, was seine vor ca. 20 Jahren aufgezeichneten Sendungen so wert sein könnten.

    Ich musste öfters schon mal daran denken, vor allem wenn ich ne 30 Jahre alte disco auf den ZDF-Theaterkanal sehe.

    Beim zappen bekam ich dann die Saalwette mit, mit den Videos.

    Und angeregt dadurch wollte ich Euch mal fragen, wie alt sind die ältesten TV-Mitschnitte die Ihr so habt, habt ihr die Sendungen regelmäßig mitgeschnitten?

    Klar eine Sendung von 2004 ist kein Problem, 1999 geht auch noch, aber 1983 !??!
    Wenn ich an meine persönliche Anfangszeiten der Videorecorder denke, Anfang der 80'er, einen Betamax Videorecorder, da überlegte man sich noch, was man aufzeichnete, und vor allem, ob man es sich in den Schrank stellt oder das Band lieber anderster verenden würde.

    Eine Betamax Kassette L750 also 195 Minuten kostete fast 33,-DM, die L830 mit 215 Minuten gab es erst später.

    Ich frage mich, wie viele Wetten dass ...?, Auf Los geht’s Los! Verstehen Sie Spass ...?, Zum blauen Bock, Am laufenden Band, die verflixte 7, und weitere Sendungen auf 20 Jahren und älteren Kassetten in Video2000, Betamax, Super-Beta, VHS, S-VHS, Video8, Hi8 und noch viele anderen Vorläufer VCR Systemen in den Schränken ruhen.

    Bringt das heute überhaupt noch was? Haben sich das die Leute für umsonst aufgezeichnet und Archiviert?
    Wo man doch immer öfters diese Sendungen auf einen der dritten Programme oder auf den digital Angeboten wie Eins Festival oder im ZDF-Theaterkanal zu sehen bekommt, 'ne disco von 1972 eine Hitparade von 1983 ist ja kein Problem mehr diese 3/4 Sündige Zeitreise zu unternehmen.

    Das würde mich echt mal interessieren!

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2005
  2. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    Das 1983-Video bei "Wetten dass" war allerdings keine Originalaufnahme - man konnte das Senderlogo von 3sat erkennen - rein transparent mit den 4 Punkten. Bedeutet also, dass die Aufnahme während der Laufzeit des letzten 3sat-Logos gemacht wurde (nachdem die ARD mit ins Boot kam bei 3sat).
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.630
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    Meine Eltern haben 1982 einen Video2000 geschenkt bekommen, daher haben wir noch Aufnahmen aus dieser Zeit. Schon interessant zu sehen wie das Fernsehen damals präsentiert wurde. Das Videogerät kostete damals übrigens genau 3098DM bei der Quelle ( hab die Originalquitttung noch) das war kein billiges Vergnügen.
    1988 bekamen wir dann einen VHS Rekorder.
    Vorallem viele Kindersendungen hab ich noch, da die meine Mutter immer für uns aufgenommen hat ( ZDF Ferienprogramm, die Moderatorin ist heute bei N24 :D )
     
  4. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    :D:eek: Is ja geil. Ich habe mir erst 1996 einen VHS-Videorecorder gekauft, vorher hatten wir so ein Gerät gar nicht (wohlgemerkt, Sat-Schüssel gab es die erste 1991 oder 1992). => Von daher kann ich gar nicht mitreden.

    Bei meinen ersten VHS-Cassetten fällt mir schon auf, daß das Rauschen im Laufe der Zeit doch zugenommen hat. Aber wie sieht das bei Aufnahmen aus, die noch älter sind? (also zB die im Titel besagten 20 Jahre alt?)

    Hast Du/habt Ihr die Möglichkeit, mal eine "Probebild" hier als jpeg-Grafik oder sowas reinzustellen? :D Ich sag auch ganz lieb "bitte". :D
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    Ich würde sagen, ein Großteil der "Archivierungsarbeit" hat sich mittlerweile als überflüssig erwiesen.

    Ich selber bin aber froh, daß ich neben dem laufenden TV-Programm auf VHS auch auch Sachen wie die Alfred-Hitchcock-Filme, Louis de Funes und Alf zurückgreifen kann...
     
  6. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.630
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    Die alten Video2000 Aufnahmen übertreffen noch heute die VHS Qualität. Störstreifen bei vor oder Rücklauf gibt's bei dem System nicht.
    man muss die Kassetten sehr schonend lagern, dann halten die schon lange. Möglichst im Keller wo es kühl ist im Plastiksack, damit keine Feuchtigkeit rankommt.
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    Also unsere Betamax Aufnahmen kann ich nicht auf Qualität überprüfen, da der Betamaxrecoder nun auch schon 24 Jahre alt ist, und er zwar noch läuft, aber trozdem eine Macke hat. Jedoch hat sich die Bildreinheit nicht verschlechtert. Dieses getue, das die Magnetbänder so schlecht seien und nach wenigen Jahren unansehnlich werden, kann ich nicht bestätigen.

    Wenn ich auf der anderen Seite meinen Bruder sehe, Billigstkassetten, die sich zwischen TV und Video stabeln, ein verrauschtes Kabelbild, und das dann aufgezeichnet, klar, da hat es mir keinen Spaß gemacht hinzusehen, wobei mir es egal ist, mit meinen Bildern bin ich zufrieden, aber er mit seinen nicht so ganz, klar, das sind halt die Magnetbänder.:rolleyes::D

    Die ersten VHS Aufnahmen von 1987, sind aber immer noch so sauber, wie sie bei der Aufnahme waren.

    Ich muss aber auch sagen, das ich schon immer ein Freak war, eine Kassette bei mir nnnniiiieeeee auf dem Recoder, Fernseher, Boxen oder Heizung gelandet ist. Immer im Schrank, trocken und vor dem Benutzen immer erst einmal durchgespult habe und eine Testaufnahme gemacht habe, das mache ich heute noch so, auch habe ich nur eine Marke, und nur eine Bandlänge, das sich die Bandmechanik optimal einspielen kann.

    Ich habe meist nur Filme aufgezeichnet, manchmal auch eine Folge einer Serie, wenn noch 50 Minuten Platz auf dem Band war, z.B. "Ein Colt für alle Fälle","Trio mit vier Fäusten".
    Später dann auch mal " Hardcastle & McCormick " usw.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2005
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    ich weiß nicht, ob mein onkel noch den alten beta meiner oma hat oder ob er ihm weggeschmissen hat. da müssten dann noch aufnahmen von ende der 80er existieren. ich glaube eine superlachparade, ein baron münchhausen zeichentrickfilm und ich glaube der film condorman, den ich als kind bis zum erbrechen geschaut hab.

    übrigens kann man sogar heute noch leerkassetten für beta bei conrad kaufen.
     
  9. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.630
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    Ich hab meine Zweifel, ob DVD-R usw. 20 Jahre haltbar sind. Oft gibt es ja jetzt schon Leseprobleme. Ich hab mal in unserem alten Kram gewühlt, da sind mir Kassetten von 1985 in die Hände gefallen, da merkst du nicht dass die vor 20 Jahren aufgenommen wurden, die sehen besser aus als die ARD heute digital via Satellit.
     
  10. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.985
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: 20 Jahre alte TV-Mitschnitte

    die spielten das doch auch noch von dvd ab, also ich muss sagen die berlin stadtwette war lächerlich... :mad:
     

Diese Seite empfehlen