1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 x Alphacrypt im K2

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von wosik, 12. Februar 2008.

  1. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.020
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    Anzeige
    Hallo,

    ich wollte mal fragen, ob es problemlos möglich ist, zwei Alphacrypt Module mit zwei K01 Karten im Technisat laufen zu lassen ?

    Hintergrund:

    Ich habe momentan eine K01 Karte mit den KDG Programmen und den Premiere Kanälen. Damit habe ich als KDG Kunde bekanntlich keine Möglichkeit 2 Programme gleichzeitig aufzunehmen, die auf verschiedenen Frequenzen liegen. Nun könnte ich mir eine zusätzliche KDG Karte besorgen, wo nochmal die KDG Programme freigeschaltet werden.

    Meines Erachtens müsste es dann doch möglich sein, zumindest die KDG Kanäle parallel aufzunehmen, auch wenn sie auf zwei verschiedenen Frequenzen liegen. 2 Premiere Kanäle natürlich nicht, da müsste ich ein zusätzlich Premiere Abo schliessen.

    Würde diese Variante ohne Komplikationen funktionieren ?
     
  2. dillon

    dillon Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Regensburg
    Technisches Equipment:
    DigiCorder K2
    AW: 2 x Alphacrypt im K2

    Hallo,

    ich habe in meinem K2 zwei Alphacrypt Module mit je einer Karte von KD und Premiere.
    Mit K02 Karten funktioniert dies einwandfrei und ich kann Premiere und die Programme von KD unabhängig voneinander aufnehmen.

    Beachte aber auch die Probleme bezüglich der Conax - Verschlüsselung von Premiere Thema die beim Einsatz von 2 Modulen auftritt.
    (siehe Thread

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=172662 )
     

Diese Seite empfehlen