1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 von 4 Receivern empfangen kein Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hyperprovider, 7. Juli 2008.

  1. Hyperprovider

    Hyperprovider Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem und ich hoffe ihr könnt mir ein wenig dabei behilflich sein!

    Die Ausgangssituation war, dass 3 Receiver an dem LNB angeschlossen waren und auch alle 3 wunderbar funktioniert haben.
    Anschließend wurde ein 4. Receiver angeschlossen, dieser funktionierte zwar anfangs (1-2Tage) problemlos, verlor dann aber erst für ein paar Stunden mittlerweile komplett das Empfangssignal.
    Zu Testzwecken sollte der Receiver Nr. 4 am LNB Nr. 3 angeschlossen werden, die Folge ist, dass jetzt sowohl Receiver Nr. 4 als auch Nr. 3 kein Signal mehr empfangen!

    Ich hoffe ich konnte die Situation halbwegs deutlich machen und bedanke mich für jede Hilfe und jeden Tipp schonmal im voraus!
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: 2 von 4 Receivern empfangen kein Signal

    ohne genaue angaben über deine empfangs-anlage kann man dir so nicht helfen!
     
  3. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: 2 von 4 Receivern empfangen kein Signal

    Hört sich für mich nach einem Quad-LNB (Swittro-Quatsch äh Quattro-Switch LNB) an, das den Geist aufgegeben hat. Ziemlich sicher wegen dem zusätzlichen Receiver, der evtl auch eine Macke hat
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 2 von 4 Receivern empfangen kein Signal

    Es gab hier letztens auch einige Threads wo es in Richtung mangelhafter Entkoplung im LNB lief. Also evtl. überlagern sich hier nur die 22KHz im LNB?

    Man kann testweise einfach mal den Ursprungszustand wiederherstellen, also die ursprünglichen drei Receiver an den ursprünglichen drei Ausgängen, dann sollte erstmal wieder alles laufen.
    Dann mal den vierten mit reduzierter (oder erhöter, einfach mal probieren) LNB Versorgungspannung dranhängen (wenn möglich).

    Aber sei es drum, liegts hierran dann ist das LNB ab Kontruktion defekt. Ein besseres LNB sollte wohl helfen (Alps wird z.B. ja hier immer sehr gelobt). Natürlich nur wenn der 4. Receiver nicht zufällig defekt ist.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2008

Diese Seite empfehlen