1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 verschiedene Programme gucken, geht das???

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von kilroy_essen, 23. Januar 2004.

  1. kilroy_essen

    kilroy_essen Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    mitten im Ruhrgebiet
    Anzeige
    Hallo ihr da draußen,
    ich hatte bis vor 4 Monaten Kabelfernsehn, konnte RTL gucken und gleichzeitig am Laptop Pro7, in Verbindung mit einer Weiche oder auch T-Stück genannt, da nur 1 Hausanschluß vorhanden ist!!

    Jetzt haben wir eine Digitale Satelietenschüssel auf dem Dach und habe mir den Sat-Receiver von Zehnder zugelegt, (DX 3000 CI)

    Der wiederum hat ein analogen Ausgang für nen analogen Receiver, logisch. Wie mir bekannt ist, kann ich trotzdem nicht 2 verschiedene Programme gleichzeitig gucken durchein Sobald ich den analogen einschalte, schaltet der digitale ab.

    Kann mir jemand sagen, ob es für die Hausntennenbuchse auch ein T-stück bzw eine Weiche gibt, oder ähnliches? sodas der Zehnder empfängt und ich am Laptop ebendfalls ein anderes Programm gucken kann, habe gesehen, das es für Lap´s TV boxen gibt, die ich über USB anschließen kann.

    Vielen Dank läc
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.369
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Über eine Leitung ist das nicht möglich, da über das Kabel auch Schaltsignale übermittelt werden die den LNB umschalten. Es gibt vier Ebenen: analog H, analog V, digital H und digital V.
    Solange man sich mit beiden Receivern auf der selben ebene befindet ist es möglich mit den Receivern zu empfangen. Ein Mischbetrieb ist nicht möglich. Also Analog und Digital geht generell nicht.
    Gruß Gorcon
     
  3. kilroy_essen

    kilroy_essen Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    mitten im Ruhrgebiet
    Danke für die schnelle Antwort läc

    Aber ich meine, das ich mir fürs Laptop auch eine digitale Karte zulegen würde, Zbs.

    (TECHNISAT USB BOX FÜR SAT EMPFANG) oder (Hauppauge DEC 3000 S Digital Sat und USB PC), also nicht digital und analog sondern beides digital.

    Es kann doch nicht sein, das ich nur noch ein Fernseher in der ganzen Wohnung anschließen kann oder???
    denn dann müßte ich überlegen, doch wieder auf Kabel um zustellen.

    kil
     
  4. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    Wie Gorcon schon schrieb, gibt es 4 Ebenen. Solange man auf der gleichen Ebene ist, kann man mit mehrere Geräten nutzen, aber wehe jemand schaltet um.

    whitman
     

Diese Seite empfehlen