1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Tuner vs. EPG

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Janaage, 30. Juni 2004.

  1. Janaage

    Janaage Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    habe bereits im Forum gesucht, aber nur Andeutungen gefunden.
    Ist es richtig das die PVR's soweit einer der beiden Tuner "Zeit hat" (also nicht durch Aufnahme oder Bild-in-Bild etc. blockiert ist) im Hintergrund das EPG über die verschiedenen Transponder aktualisiert?
    Es wäre schön wenn man nach einigen Minuten in den EPG schaltet und nicht nur die Sender des momentanen Transponders das weitere Programm präsentieren.

    Wenn man im EPG ist, hört man dann noch den Ton des letzten Programmes?

    Gibt es Unterschiede bei den 4000, 5000 und 5500?

    Gruß Steffen
     
  2. Mark Kumke

    Mark Kumke Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    75
    AW: 2 Tuner vs. EPG

    Hi!

    Nein. Die EPG-Daten werden nur über den aktiven Tuner (auf dem man gerade schaut) eingelesen und wenn man den Sender wechselt im EPG, wird auch der Sender umgeschaltet.

    Es gibt jetzt allerdings für den 5000/ 5500 im Topfield-Board, 3 EPG-TAP-Programme, die man sich auf den Topf spielen kann und wobei 2 von denen einen morgentlichen Scan der Sender machen und auf díe Festplatte speichern. Wenn Änderungen im EPG vorhanden, sind im laufenden Programm, werden die Daten aktualisiert, sind überhaupt keine Daten zur Verfügung, werden die letzt bekannten verwendet. So kannst Du auch Dein EPG nutzen, wenn der Sender keins ausstrahlt. Darüberhinaus ist es möglich eine "Läuft gerade" und "demnächst"-Übersicht aufzurufen, die einem ein Überblick mit Fortschrittsbalken über die anderen Sender gibt. Und noch vieles mehr...

    Viele Grüsse
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2004

Diese Seite empfehlen