1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2. teil der Aufnahme läßt sich nicht Umwandeln

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Grauhaar, 24. Dezember 2005.

  1. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    863
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe eine Technotrend TV Karte und das Programm Digital TV(TT-PC Line Premium).
    War dabei.
    Jetzt habe ich einen Film aufgenommen.
    Es hat ihn in 2 teile aufgenommen.
    Der erste ist ohne Probleme zu bearbeiten.
    Denn 2. kann man anschauen aber nicht bearbeiten Tmpg meint er hat ne illegale Videodatei?!
    PVaStrumento kann die datei noch nicht mal scannen,er macht einfach nix,nach kurzer zeit und schließt.
    Kann ich die Datei nicht mehr bearbeiten?
    Gibt es ein besseres Freeprogramm für sat TV?
    Danke für eure Hilfe.

    seppel

    P.S beides wird als Mpeg 2 bei PowerDVD angezeigt und lauft.
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: 2. teil der Aufnahme läßt sich nicht Umwandeln

    Hallo

    Wieso hat das Programm 2 Teile draus gemacht ? Ist der 1. Teil genau 2 GByte groß ?

    Ich würde einfach mal die beiden Teile zusammenkopieren vielleicht geht's ja dann - also etwa so: copy /B datei1.mpg + datei2.mpg datei3.mpg .

    Jens
     
  3. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    863
    AW: 2. teil der Aufnahme läßt sich nicht Umwandeln

    Kann ich dir leider nicht sagen.
    beide Teile sind 2Gb groß.

    Wie meinst du das mit zusammenkopieren?
     
  4. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: 2. teil der Aufnahme läßt sich nicht Umwandeln

    Das hört sich nach einem Fall für ProjectX an - das Programm kann nach meiner Erfahrung gesplittete Aufnahmen sauber zusammenfügen, sofern der Schnitt verlustfrei war, also an der Stelle keine Daten fehlen. Uns selbst wenn nicht, dann gibt es an der Stelle halt einen Ruckler. ProjectX kommt auch recht gut mit "schwierigen" Dateien zurecht.

    ProjectX ist ein Java-Programm (Endung .jar). Gibt es kompilert hier: http://www.oozoon.de/

    Außerdem muss das Java Runtime Environment (JRE) 1.5 von Sun Microsystems installiert sein. Ich hoffe, du hast DSL...
     
  5. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: 2. teil der Aufnahme läßt sich nicht Umwandeln

    Zusammenkopieren - also beide Dateien einfach wieder aneinanderhängen geht mit der oben angegebenen Kommandozeile. Du hast dann wieder eine große Datei, die sich im Stück verarbeiten läßt. Vermute ich zumindest, wenn das Programm einfach nur aufgehört hat mit der ersten Datei nach 2 GByte und dann die 2. angefangen hat.

    Für spätere Aufnahmen solltest du allerdings mal eine neuere Technotrend-Programmversion nehmen, die 4 GByte und mehr im Stück aufnimmt !

    Jens
     

Diese Seite empfehlen