1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2. Staffel von Kommissarin Lund

Dieses Thema im Forum "Film-, Serien- und Fernseh-Tipps" wurde erstellt von Alaska, 21. Oktober 2010.

  1. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.414
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am Sonntag, 22 Uhr beginnt im ZDF die zweite Staffel von Kommissarin Lund. Diesmal nicht 10, sondern 5 Folgen. In HD. Wie bei der ersten Staffel ein Handlungsstrang und keine abgeschlossenen Folgen.

    Die erste Staffel fand ich überragend, vor allem durch die Hauptdarstellerin und ihre Rolle, die zweite soll, laut der FAZ, ähnlich gut sein. Hier ein Zitat aus dem Artikel:

    Ihr Erfinder Søren Sveistrup liebt das nächtlich dunkle, regen- und nebelverhangene Kopenhagen über alles. Zugleich ist er ein Aufklärer im emphatischen Sinn – nichts hält ihn von der Überzeugung ab, daß das Licht der Vernunft noch das finsterste Komplott und den gemeinsten Mord zu durchdringen vermag. Sarah Lund ist sein Werkzeug. Aber natürlich weiß Sveistrup auch, wie unbarmherzig das hartnäckige Insistieren auf Aufklärung sein kann. Um die vielen Rätsel des neuen Falles zu lösen, löscht Sarah Lund, der schon in der ersten Staffel nur marginale Privatheit eingeräumt war, nun ihr eigenes Leben im Grunde ganz aus. Für beide, den Autor wie die Kommissarin, verbergen sich in den Rätseln auch dieses Falles aufs neue die Rätsel der Gesellschaft, ja der Welt. Sie wollen entschlüsselt sein – um fast jeden Preis.
    Sofie Gråbøl ist ein Glücksfall für Lunds Rolle. Sie zeigt den Ehrgeiz dieser Figur, sie zeigt die Besessenheit, mit der sie zu Werke geht, aber sie wirkt dabei nie streberhaft, gar fanatisch. Ständig überfordert sie sich und bleibt doch sensibel. Ihre Unbedingtheit schließt gelegentlichen Charme nicht aus. Vor allem aber ist Sofie Gråbøls Lund ein Inbild der Zähigkeit. …
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    Es sind nur 5 Folgen weil man beim ZDF Doppelfolgen ausstrahlt.
    Die erste Staffel fand ich top und hoffe dass die zweite ähnlich gut oder besser wird.
     
  3. el Pocho

    el Pocho Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    3.834
    Zustimmungen:
    651
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    1. Staffel war Klasse. Nicht immer der gleiche CSI-Mist.
    Freu mich auf die 2. Staffel!
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.881
    Zustimmungen:
    4.168
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    Der "Skandinavien-Termin" am Sonntagabend ist ja ein Geheimtipp, auch die vorherige Serie GSI war ziemlich gut. Da schlummern Schauspieltalente in Schweden.
     
  5. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    Tja wenn man das nur wenigstens mal im O Ton zeigen würde, könnte man sich das durchaus mal ansehen. Aber egal wie klein der Zuschauerkreis ist, man gibt keinen Cent für O Ton Rechte aus. Lieber überträgt man das 100. Länderspiel als Wallander, Beck oder Falk im O-Ton zu zeigen!

    Früher gab es öfter Lizenzware als Original mit Untertiteln oder im Zweikanalton. Aber heute schottet sich Europa ab und die dummen Deutschen müssen sich die teils haarsträubenden Übersetzungen geben. O Ton gibt es für alle auf einer 2. Tonspur. Nur nicht für uns. Schöne neue Welt.
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    Kauf dir doch die Blu-Ray wenn dir der O-Ton so wichtig ist.
     
  7. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    Tolle Argumentation! Auf den DVDs ist nur der deutsche Fernsehton drauf, Witzbold!
    http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=200980&vid=25449

    Bei der ARD und beim ZDF scheint man noch nie was vom Originalton gehört zu haben.
    Egal welche skandinavische Krimiserie man auf DVD veröffentlicht, der O Ton fehlt grundsätzlich!

    Was soll ich mit irgendwelchen langweilig gesprochenen Übersetzungen? Und für so ein verfälschtes Produkt soll ich noch 40 Euro bezahlen?

    Wenn wenigstens der O Ton auf den Scheiben drauf wäre, könnte man deiner Argumentation wenigstens ein bisschen folgen. Aber so ist das ja wohl hinfällig. Informier dich lieber vorher bevor du sowas in den Raum wirfst

    Warum soll ich überhaupt nochmal dafür bezahlen wenn wir schon mit unserer GEZ Gebühr zahlen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2010
  8. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    Dann kauf sie dir in Dänemark wenn dir die dänische Fassung so wichtig ist. Wo ist denn da das Problem...
     
  9. r64

    r64 Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    Die Fahrtkosten oder alternativ die Versandkosten sind durchaus ein Problem. Außerdem sind DVDs im Ausland grundsätzlich teurer als bei uns.

    Und wenn es sie dort nicht gibt, dann vielleicht in Amerika oder Neuseeland?

    Ich sehe es nicht ein, dass uns in Deutschland grundsätzlich der Originalton vorenthalten wird. Ich möchte einen Film mit seinen ursprünglichen Stimmen hören, und nicht irgendwelche Lektoren deren Stimme nicht dem Charakter gehört.

    Was spricht denn dagegen den Originalton auf einer 2. Tonspur mitzusenden oder auf die DVD zu brennen?
     
  10. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: 2. Staffel von Kommissarin Lund

    Es spricht sicher nichts dagegen, warum es nicht gemacht wird weiß ich auch nicht. Hast du denn vielleicht mal beim ZDF angefragt woran es liegt? Da hättest du die Infos dazu aus erster Hand. Wir spekulieren ja hier mehr wegen den Gründen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Kosten den Nutzen bei weitem überschreiten. Schließlich wollen sicher nicht Millionen Deutsche sich etwas in dänisch anschauen. Bei englisch wäre ich schon etwas näher bei dir.
     

Diese Seite empfehlen