1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2. Schüssel an Diseqc?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von iAndy, 9. April 2012.

  1. iAndy

    iAndy Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K
    Anzeige
    Hallo! :)

    Da ich mir nicht sicher bin, ob das funktioniert, frage ich sicherheitshalber hier mal nach.

    Wir möchten eine zweite Satellitenschüssel (100cm) zum Empfang der britischen Programme auf 28,2° Ost aufstellen (Standort: bei Bayreuth). Unsere erste Sat-Schüssel mit 80cm Durchmesser empfängt Astra (19,2°), Hotbird (13°) und Sirius (4,8°). Es sind drei Quadro-LNBs vorhanden, die an 3 Teilnehmer mit Diseqc verteilt werden.
    Nun meine Frage: Ist es möglich, einen vierten Diseqc für den 28,2° (also zweite Schüssel) anzubrigen? Kommt das Signal auch aus der bereits vorhandenen Buchse?

    Außerdem sind wir uns noch nicht sicher, welche Schüssel bzw. welcher LNB zum Empfang von 28,2° empfehlenswert sind. Könnt ihr da bestimmte empfehlen?
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: 2. Schüssel an Diseqc?

    Wenn 3 Satelliten verbaut sind, ist warscheinlich auch ein MS vorhanden.

    An der Stelle müsste dann ein neuer hin.

    Wie viele Teilnehmer sind es denn ?

    Natürlich, aber dafür muss es korrekt verkabelt werden.

    Es muss immer beachtet werden, dass der 1N nur eine Übergangslösung ist.

    Das ist die Frage.

    Generell ist das Inverto Black Ultra zu Zeiten des 2D gut gewesen. Nun reicht warscheinlich das Black Premium aus, aber mit dem 2E/F wird es wieder schwierig.

    Schüssel:
    Gibertini Alu-Offset-Spiegel 100cm beige · Sat-Schüssel, L-Serie | redcoon.de
    Die hatte ich selber und ist Top.
    Es geht ebenfalls die Gib 100 XP Serie.

    Wie es mit der Schüsselgröße am Ende des Jahres aussieht, kann keiner sagen...
     
  3. iAndy

    iAndy Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K
    AW: 2. Schüssel an Diseqc?

    Ob ein Multischalter vorhanden ist, weiß ich gerade nicht genau. Also der 19,2° ist momentan auf 4 Teilnehmer verteilt, Hotbird und Sirius jeweils auf 2.
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: 2. Schüssel an Diseqc?

    Okay...demnach scheint es nicht so...

    Es sieht fast so aus

    [​IMG]
    Demnach bräuchte man überall einen 4/1 DiseqC Schalter, um alle Satpositionen zu verbinden. Ein Ausgang bliebe bei allen offen.

    Quattro LNB =MUSS ein Multischalter folgen
    Quad LNB = In der Regel kein Multischalter

    Bist du ganz sicher, dass es kein Quad LNB ist, das bei euch verbaut ist ?
     
  5. iAndy

    iAndy Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K
    AW: 2. Schüssel an Diseqc?

    Nope, bin mir da nicht ganz sicher. Ich frag morgen mal unseren Verwandten, der uns damals beim Einrichten geholfen hat und melde mich dann nochmal.

    Wenn der 28,2° nur an einem Teilnehmer zu empfangen sein soll, der Receiver aber keinen Twin-Tuner hat, kann ich dann das Signal trotzdem per Diseqc zur vorhandenen Buchse leiten?
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: 2. Schüssel an Diseqc?

    Unmöglich.

    Dann würde jeder der 4 Teilnehmer nur ein Viertel der Sender, jeweils ein Band, bekommen. Ich glaube das ist nicht der Fall.

    Twin Tuner hat nichts mit DiseqC zu tun.

    Twin Tuner bekommen nur ein zweites Kabel, um unabhängig aufnehmen zu können. Das DiseqC muss dabei aber dennoch korrekt eingestellt sein.
     
  7. iAndy

    iAndy Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K
    AW: 2. Schüssel an Diseqc?

    Stimmt, jeder kann hier alles empfangen.

    Wie genau müsste ich dann alles verkabeln, damit der 28,2° genauso wie der Hotbird und der Sirius verteilt wird?
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: 2. Schüssel an Diseqc?

    Also am einfachsten ist, dass jeder alles bekommt.

    Dann braucht man nur 4x 4/1 Schalter, z.B. diese
    Spaun SAR 411 WSG - Diseqc-Relais - Spaun
    Kostenpunkt 120 Euro

    Es geht auch ein 17/4 Multischalter, der vergleichbar viel kostet
    Einen Tipp kann ich hier nicht geben.

    Einfach die bisherigen DiseqC Schalter durch die 4/1 austauschen. Die Kabel aber in der Reihenfolge behalten und notieren.
    Zum Beispiel:
    A Astra 19,2°O
    B Hotbird 13,0°O
    C Sirius 4,8°O
    D Astra 28,2°O (neu)

    So wird das dann auch im Receiver dann eingestellt. Wenn es anders angeordnet ist, dann eben so.

    Pflicht ist natürlich die ordnungsgemäße Erdung; Infos im Erdungsthread
     

Diese Seite empfehlen