1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Wupper01, 18. Oktober 2014.

  1. Wupper01

    Wupper01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, ich weiß dass ähnliche Fragen schon gestellt wurden, aber mir brummt der Kopf vom vielen lesen und ich verstehe immer noch nicht, was bei mir jetzt möglich wäre... Vielleicht kann mir jemand mit einfachen Worten das ganze nochmal erklären.

    Ich habe: eine satellitenschüssel eingestellt auf Astra 19,2 Ost, mit einem multiswitch an dem aktuell 2 Receiver angeschlossen sind. 4 Kabel gehen von der Schüssel zum multiswitch, und ich kann keine weiteren verlegen.

    Ich will: auch die Programme von BBC empfangen, die sind auf Astra 28 grad. Wir wohnen in Wuppertal, Empfang sollte also möglich sein.

    Frage: was genau muss ich einkaufen? Habe schon rausgefunden, dass ich anscheinend mit stacker/destacker arbeiten muss, aber auch die gibts ja wieder in unterschiedlichen Versionen (mit disecq, ohne diseqc, ...). Mir ist immer noch nicht klar, was eigentlich diseqc überhaupt ist.... Kann mir jemand eine genaue Einkaufsliste machen?

    Danke 1000x für eure Hilfe!
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.440
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    Das wäre ein absoluter Notnagel, technisch keinesfalls empfehlenswert und teuer.

    Wie viele Tuner sollen denn mittelfristig versorgt werden? Für bis zu vier Tuner (z.B. zwei Twinreceiver) könnte man auf zwei Quad-LNBs und an der Antenne montierten DiSEqC-Relais zum Wechsel zwischen 19,2° und 28,2° umbauen.

    Für mehr Tuner würde ich eher auf Unicable als auf Stacker/Destacker gehen, z.B. mit einem in Antennenähe montierten IDLP-USS2OO-CUO1O-8PP: Eines der vier Kabel für die Stromversorgung, eines für das Unicable-Singal (bis zu acht Tuner kompatibler Empfangsgeräte) und zwei für die Legacy-Ausgänge (noch zwei Tuner von Geräten, die kein Unicable können).
     
  3. Wupper01

    Wupper01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    Super, danke für die Antwort.
    Max 4 Tuner würde reichen. Was müsste ich denn dann kaufen???
    bräuchte ich für so ein diseqc Relais eine 220v stromversorgung auf dem Dach?
     
  4. Wupper01

    Wupper01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    Unser multiswitch ist übrigens ein "Multi-Switch 5/8 S. 143- CP".
     
  5. Wupper01

    Wupper01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    Hab gerade mal geschaut. Es gibt:

    Universal DiSEqC Relais 2/1
    Universal DiSEqC Relais 4/1
    EMP DiSEqC Relais 2/1 P.162 IW-Opt.
    Und noch diverse weitere.

    Welche Sorte bräuchte ich, und wieviele davon (4 Stück für 4 Kabel?)

    Dazu dann einfach irgendein Quad-LNB (2x)?
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.440
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    In guter Qualität z.B. 4 x SAR 212 oder 2x SAR 422 (SAR 422 = 2 2in1-Schalter in einem Gehäuse / Netzstrom nicht nötig.). Aufbau seihe satlex.

    Für 40 mm Standardbefestigung z.B. ALPS QuattroSwitch (QuattroSwitch = Quad).
     
  7. Wupper01

    Wupper01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    So, hab heute eingekauft. Werde morgen mal installieren, wenn Wetter ok ist.
    Danke für die Tips!
     
  8. Wupper01

    Wupper01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    Habe eben schon mal die Schüssel vormontiert. Was mich wundert: habe eine multifeedhalterung mit der Schüssel gekauft. Da steht drauf: für Empfang von 2 Satelliten, zB. Astra und eutelsat, mit Abstand von 6Grad.

    Ich will aber astra 19,2 und Astra 28,2. das sind dann 9 grad Abstand.
    Ich glaube die multifeedhalterung passt gar nicht....?

    Werd's dann morgen mal ausprobieren, bin aber skeptisch... Zu recht?
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.360
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    Kann man die LNB Halterung nicht verschieben?
     
  10. Wupper01

    Wupper01 Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 Satelliten, aber nur 4 Kabel, britische programme

    Nein, die Halterung ist starr. Es ist die schwaiger uha50...
     

Diese Seite empfehlen