1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Sat Schüssel --> 3 Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von makyal, 19. März 2008.

  1. makyal

    makyal Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo, die Verkabelung bei mir sieht wie folgendes beschrieben aus:

    Astra Schüssel --> LNB mit 4 DisEqc Schalter-Ausgänge --> Sat Antennen-Relais Diseqc 2.0, mit 2 Input und 1 Output im Keller ----> Verteiler 1 Input 4 Output im Oberdach des Hauses ----> Receiver

    Hotbird Schüssel --> LNB mit 2 ohne DisEqc Schalter-Ausgänge --> das gleiche Sat Antennen-Relais Diseqc 2.0, mit 2 Input und 1 Output im Keller wie bei ASTRA ----> Der gleiche Verteiler, 1 Input 4 Output im Oberdach des Hauses wie bei ASTRA ----> Receiver

    Mein Problem besteht daran, dass ich über jeden Receiver die Programe von beiden Sat Astra und Hotbird empfangen möchte. Aber mit dieser Verkabelung kann ich die 3 Receiver nicht gleichzeitig verwenden . Es kann nur einer funktionieren.

    Meine Idee ist, dass ich ein geeigneter Verteiler 1 Input, 4 Output im Oberdach des Hauses verwenden sollte oder irgendeiner Switch.

    Aber welche?
    Danke für Tipps im Voraus!
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 2 Sat Schüssel --> 3 Receiver

    Benenne mal die Teile.
    Es gibt kein LNB mit DiseqC Schalter Ausgängen. Du hast vermutlich ein Quad-LNB an dem vier Receiver direkt angeschlossen werden können, richtig?

    Und ein Verteiler mit 1 Input und 4 Output funktioniert bei Sat auch nicht. Und vorallem, wozu wenn da nur ein Receiver dranhängt?

    Richtig wäre: An beiden Schüsseln jeweils ein Quad-LNB und dann mittels drei 2/1er DiseqC Schaltern jeweils einen Ausgang vom Hotbird und einen Ausgang vom Astra LNB zusammenzuischalten. Vom Ausgang jedes DiseqC Schalters gehts dann direkt zum Eingang eines Receivers.
    Dann können alle drei Receiver unabhängig voneinander beide Sateliten empfangen.

    cu
    usul
     
  3. makyal

    makyal Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    3
    AW: 2 Sat Schüssel --> 3 Receiver

    Danke zuerst für die schnelle Antwort!
    Du hast recht, ich meinte ein Quad-LNB für Astra und ein Twin LNB für Hotbird sind vorhanden, wobei ASTRA wird über Quad-LNB mit intern eingebauter DiseqC Schalter empfangen. Ich weiss, in meinem Fall bringt diese Funktion des LNBs nichts. An dem Quad für Astra sind dann 3 Ausgänge und an dem Twin LNB 1 Ausgang frei. Die beiden Sat-Schüssel befinden sich hinter Keller-Fenster und ich habe zwischen Keller und Dachgeschoss nur ein einziges Kabel. Das ist der Grund, dass ich per Sat Antennen-Relais Diseqc 2.0, mit 2 Input und 1 Output im Keller die signale der beiden Schüssel zusammengefügt und über dieses einzig vorhandenes Kabel richtung Dachgeschoss weitergeführt. Im Dachgeschoss habe ich versucht durch Digi-SaT-Verteiler mit 1 Eingang und 4 Ausgängen die Signale dann an 3 vorhandenen Receiver über natürlich 3 vorhandenen Kabel in die 3 Zimmer im Haus zu verteilen.

    Ich höffe, damit mein besonderer Fall deutlicher geworden ist.

    Danke und Bis später!
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 2 Sat Schüssel --> 3 Receiver

    Das dürfte nicht funktionierte. Jedenfalls nicht fehlerfrei.
    Wie Usul schreibt wird es richtig gemacht und funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen