1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Receiver kaputt innerhalb von 7 Tagen - wegen Sky-Software?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von MrAttitude, 4. Oktober 2011.

  1. MrAttitude

    MrAttitude Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Bei mir ist ein sehr merkwürdiger Fall aufgetreten und ich bin echt ratlos.

    Mir sind in den letzten 7 Tagen zwei Receiver zerschossen worden. Ist etwas über eine neue Software bekannt, die Sky auf die Receiver updated?

    Hatte schon jahrelang einen HUMAX Sat-Receiver. Sky empfange ich mit der alten Premiere Karte. Mein altes 5er Kombi Abo läuft seit Monaten stillschweigend weiter und Sky bucht fröhlich zu monatsbeginn die alten Gebühren für die 5er Kombi (Premiere) ab.

    Es lief also alles super, nur plötzlich fing der Humax an dauernd abzustürzen. Zum Schluss startete er nur noch neu, ludt die Software, zeigte 1 Sekunde lang das Bild und fing wieder von vorne an zu laden.... Endlosschleife. Da das Gerät bereits 5 Jahre seinen Dienst macht ging ich davon aus, dass er einfach hin ist.

    Ich hatte damals von Premiere für 1 € einen Philips Receiver bekommen (Interaktiv Receiver), den ich die ganze Zeit gelagert hatte. Habe diesen nun angeschlossen und er lief 2 Tage lang ohne Probleme. Zunächst wurde die alte Premiere-Software überschrieben und ein Sky-Update automatisch gestartet. Nach dem Sendersuchlauf ging dann alles ohne Probleme. Auch meine üblichen Sky-Sender waren sofort freigeschaltet und funktionierten.

    Gestern Abend kam ich nach Hause und der Schock war groß. Zunächst ging der Receiver nicht mehr an. Habe dann erstmal die Karte aus dem Slot gezogen und weiterprobiert. Irgendwann ging er an, aber die Darstellung der Software, als auch das Bild war grob fehlerhaft. Dann war er wieder eingefroren und ich musste neustarten, was er dann nicht mehr tat.

    Es kann sein, dass er einfach wegen der Lagerung (aber im Original Karton, nie nass geworden etc.) einfach nicht funktioniert, aber dass 2 Receiver plötzlich kaputt gehen sollen in einer Woche, ist mMn nicht normal.

    Wie soll ich nun verfahren?

    Auffällig ist noch, dass ich über den Receiver auch gerne die Radiosender höre und zwischen Radio und TV gerne hin und her schalte. Nach dem letztmaligen schalten zum Radio schmierte der Receiver ab und ist seitdem nicht mehr zu gebrauchen. Gibt es da eine Verbindung?

    An Sky wenden? Oder übersehe ich bei dem Problem irgendwas, was technisch nicht hinhaut. Ich gehe schon fast gar nicht mehr davon aus, dass mein alter Humax wirklich kaputt ist. Kann ein Softwareupdate einen alten Receiver verschießen? Oder meine alte Smart-Card die Probleme verursachen?

    Im Moment weiß ich nicht richtig weiter und frage einfach mal um Rat bei Euch!

    Grüße aus Berlin,
    MrA
     
  2. logik

    logik Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    2 x S HD4
    Sky komplett inkl. HD u. Go für 55,90 Euro
    AW: 2 Receiver kaputt innerhalb von 7 Tagen - wegen Sky-Software?

    Ich würde mir einfach im Elektronik-SecondHand, oder so, für nen Paar Euronen (nen HD Receiver gibts da bereits für 50 Euro, SD-Receiver 25 Euro) einen neuen Receiver holen. Wegen den Updates hat es die Receiver sicher nicht zerschossen...
     
  3. MrAttitude

    MrAttitude Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 2 Receiver kaputt innerhalb von 7 Tagen - wegen Sky-Software?

    Kann die alte Premiere-Smartcard mit freigeschaltetem Sky der Grund sein? Oder das Umschalten von Radio auf TV Empfang?

    So recht werde ich nicht schlau daraus. Es waren immerhin 2 Receiver, die ohne Probleme funktionierten und jetzt beide kaputt sind. Kaufe ich einen Dritten Receiver geht der vielleicht auch nach wenigen Tagen wieder kaputt...

    Wenn ich mich an Sky wende befürchte ich nur, dass die anfangen an meinem Abo zu basteln....
     
  4. logik

    logik Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    2 x S HD4
    Sky komplett inkl. HD u. Go für 55,90 Euro
    AW: 2 Receiver kaputt innerhalb von 7 Tagen - wegen Sky-Software?

    Dann lass Dich doch einfach nicht von Sky belabern. Aber an der Karte od. Updates liegt es mE definitiv nicht.

    Technisch möglich wäre es, Receiver durch ein FW-Update in den Elektronikhimmel zu befördern, aber Du kannst zu 99,99% davon ausgehen, dass das bei Dir nicht der Fall ist.

    Wie gesagt, wenn Du mit Sky nicht reden willst, geh in den E-Second-Hand, da bekommste einen gebrauchten Receiver und 12 Monate Gewährleistung, was hast Du also zu verlieren?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.397
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 2 Receiver kaputt innerhalb von 7 Tagen - wegen Sky-Software?

    Also wen der Humax ein HD 1000 PR ist, ist es das Netzteil.
    Das geht nach einer bestimmten Anzahl von Betriebsstunden regelmäßig kaputt.
    Mit rund 50 € und einer guten TV Werkstatt bist Du wieder dabei.
    Mit Updates oder so hat das nichts zu tun.
     

Diese Seite empfehlen