1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 receiver + 1 DVD-Recorder, wie anschliessen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Beckyflor, 24. April 2005.

  1. Beckyflor

    Beckyflor Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Hallo,

    Nachdem ich hier vieles gelesen habe und es Dank euren Threads geschafft habe, allein meine SAT-Anlage zu installieren (dafür übrigens herzlichen Dank an alle, die hier mitschreiben), muss ich doch was fragen, da ich jetzt nicht mehr weiter komme.

    Ich habe eine SAT-Anlage mit 2 LNB's für Hotbird und Astra. Bin Französin und habe mich vor 2 Wochen an TPS abonniert, und LEIDER deren Sagem Receiver für die TPS Programme erhalten. Das Ding ist ziemlich dumm :mad: , und filtert die Astra Programme (Canal Satellite ist auf Astra und sollte bloß nicht geguckt werden ;) ) so daß ich eine Menge an Programme durch den Sagem nicht sehen kann. Also benutze ich dazu einen Opentel FTA Receiver. So weit so gut, ABER jetzt kommen wir zum Punkt:
    mein Philips DVDR 725h hat nur 2 SCART. 1 fürs TV (Sony), 1 für einen Receiver.

    Meine Frage(n): wie schliesse ich mein 2. Receiver an den Philips an? Welcher der beiden Receiver sollte an die Scart?

    Der Sat Kabel geht an den TPS Sagem. Von TPS Sagem LNB Out dann an Opentel. Ich verzweifle langsam, und werde selbsverständlich langfristig einen Receiver mit Viaccess Samrt Card eingang oder vielleicht besser mit 2 CI, so daß ich in Zukunft den freien Wahl habe. Nur sofort kann ich es nicht machen, da ich dafür eine TPS Sonderkarte brauche und die für den Sagem TPS Karte dafür zurückschicken sollte, und TPS braucht 3 Wochen für den Tausch. Also lieber warte ich, bis mein Jahr rum ist, kündige mein Abo, sende Karte samt Sagem zurück und hole mir dann die sogennante W Karte und einen guten Receiver.

    Aber wie löse ich mein Problem bis dahin?

    Ich bin für jede Anregung dankbar.

    Becky

    PS: Sorry, meine Rechtschreibung ist ungenau, aber nach 12 jahren in D-land habe ich jegliche Hoffnung verloren, dass es je besser wird!
     

Diese Seite empfehlen