1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 prinzipielle fragen bzgl. multiswitch

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von hondo, 22. September 2003.

  1. hondo

    hondo Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Augsburg-München
    Anzeige
    hallo,
    bei mir siehts so aus, dass ich mir eine digitale sat-anlage zulegen will, die ich dann wohl an einen multiswitch anschliessen werde.

    mein problem:
    ich will an diesen multiswitch dann auch meine terrestrische antenne anschliessen, aber wie sieht das dann mir dem anschluss der alten geräte aus?
    wir haben im ganzen haus die "normalen" tv-radio-dosen, ich hoffe ihr wisst was ich meine.
    da ich aber ja auch in zukunft mit meiner hifi-anlage radio hören möchte und die terrestrischen programme auf dem fernseher sehen will, stellt sich mir die frage, wie genau die verkabelung vom multiswitch zu den dosen/recievern aussehen soll?
    muss ich dann die leitungen zu den recievern zusätzlich durch die wand ziehen, oder kann ich das über die vorhandenen kabel und antennendosen laufen lassen?

    und noch eine zweite frage hätte ich auf dem herzen:
    verschlechtert sich die empfangsqualität an den einzelnen recievern, je mehr ausgänge der multiswitch hat, bzw. je mehr reciever an diesen angeschlossen sind?

    wäre für jede hilfe dankbar,
    martin
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Die meisten Multischalter haben 5 oder 9 Eingänge.

    Einer ist für die Terestrische Antenne.
    Man verwendet dann 3 Loch Dosen.
    Also Sat, TV, Radio.

    Jede Dose braucht aber eine direkte Verbindung zum Multischalter, also nix mit schleifen wie bei UHF Systemen winken

    Normal verschlechtert sich die Qualität nicht ' läc
     
  3. hondo

    hondo Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Augsburg-München
    danke für die schnelle antwort läc
    versteh ich dich richtig, dass dann diese 3-loch-dosen an das kabel angeschlossen werden, welches vom multiswitch kommt, also nur 1 kabel zu jeder dose führt?
    nochmal danke
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    wenn ich nicht alles verlernt habe ja winken
     
  5. Webbi

    Webbi Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Mainz
    ja, ist nur ein kabel und funktioniert auch damit läc

    Hab ich erst vor kurzem bei jemandem so installiert. Also ich hab die vorhandene terrestrische antenne an den switch gesteckt...
    funktioniert wunderbar.
     
  6. hondo

    hondo Junior Member

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Augsburg-München
    cool, dann is das ganze ja in null komma nix installiert. läc viel einfacher als ich mir das vorgestellt hab. danke
     

Diese Seite empfehlen