1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2-Meter-Kathrein-Schüssel geschenkt! Aber wofür...?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von tbr, 12. April 2003.

  1. tbr

    tbr Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Münster
    Anzeige
    Hallo,

    mir wurde eine riesen Kathrein-Schüssel angeboten (kostenlos, wenn ich sie abbaue und abhole), die schon viele Jahre nicht mehr in Betrieb ist. Größe ca. 2 Meter, wahrscheinlich noch mehr boah!

    Sie stammt noch aus der Zeit, wo man zum RTL und 1plus schauen entweder Kabel oder dieses Monstrum haben mußte. War das nicht so um 1985?

    Es ist auch noch ein Stellmotor (?) dahinter mit so einer Schubstange. LNB auch noch, aber ob Motor/LNB noch geht? Wer weiß...

    Frage: was könnte man in der heutigen Zeit damit noch anfangen bzw. empfangen? Was muß man investieren, um sie auf heutigen Stand zu bringen? Platz zum aufstellen hätte ich wohl, irgendwie reizt mich das schon breites_

    Ich habe z.Zt. 60cm + 90cm für Astra und Hotbird, Receiver Humax 5400 und diverse db1 und db2 läc
     
  2. volvo850

    volvo850 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    Dream7000s,Relook300s,Elanvision8000s,D-Box1,D-Box2,Palcom2100CI,Globo,Wafe90T
    Hi,

    mit einem C-Band LNB ausgestattet kann man schon einige Exotische Sender ins Wohnzimmer holen.Du bräuchtest allerdings einen Receiver der die Schubstange bedienen kann (falls Du zuschlägst ich habe 3 Receiver mit Motorsteuerung hier 2X Echostar und 1X Drake kann ich Dir günstig überlassen).
    Schau am besten bei Satco-Dx oder ähnlichen Seiten nach welche Sender empfangbar sind,wobei mit einem 2 Meter Vollmaterialspiegel etliches gehen müsste.

    Gruß
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Die Frage ist allerding ob man noch ein passendes LNB bzw. Halterung für die Schüssel bekommt.

    Blockmaster
     
  4. volvo850

    volvo850 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    Dream7000s,Relook300s,Elanvision8000s,D-Box1,D-Box2,Palcom2100CI,Globo,Wafe90T
    Hi,

    beim LNB seh ich kein Problem.Die Halterung kann man zur Not auch selbststricken.
    Welche LNB Aufnahme ist an der Schüssel?

    Gruß
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Falls es sich um einen "Standart" CAS23 handelt, gibt es da heute auch noch Teile für.

    Wenn ich mich recht erinnere, konnte man aber bei allen Kathrein LNB's das LNB vom Feed abschrauben. Somit sollte es auch nicht unmöglich sein ein neues Speisesystem da dran zu bekommen.

    Blockmaster
     
  6. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    Eine so große Antenne würde ich mir auf keinen Fall entgehen lassen. Wenn sie mechanisch noch einwandfrei ist (d. h. keine Beulen hat usw.), dann ist sie schon wegen der Empfangsleistung (also des Gewinns) exzellent.
    Für LNB und Steuerung lassen sich bestimmt Lösungen und Modernisierungen finden.
     

Diese Seite empfehlen