1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 mal Koaxialkabel über Steckdose

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ilea, 12. September 2012.

  1. ilea

    ilea Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,
    Ganz sicher habt ihr so oder so ähnliche Fragen schon 1000 mal gehört aber bin noch neu und blicke leider nicht ganz durch was so möglich ist. Hab versucht durch die Suche was passendes zu finden jedoch leider nicht fündig geworden.
    Somit : Es tut mir jetzt schon Leid ;)

    Also wir besitzten in unserer Wohnung so eine Steckdose.Wurde vor einiger Zeit von Elektrikern gemacht.
    Klick

    Ziel ist es 2 Verschiedene Koaxialkabel anzuschließen da halt 2 Fernseher da sind :D
    Ich hab jetzt gehört dass man das 2te Kabel an den Reciever anschließen kann (LNB OUT) dann aber nur die gleiche Senderreihe (wie RTL;RTL 2... ) sehen kann. Stimmt das ?
    Um das zu verhindern habe ich so ein Teil bestellt . http://www.amazon.de/gp/product/B002E3Q3SO/ref=oh_details_o00_s00_i00

    Aber das muss man wohl direkt an der Satellite anschließen , zu der wir in der Wohnung keinen Zugang haben, ist das richtig ?
    Was brauche ich stattdessen ? Kann ich die Steckdose einfach ändern ?

    Edit : Huh ich hab im falschen Thread geschrieben. Das sollte in den Anfänger Thread rein. Kann das jmd. verschieben ? Danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2012
  2. franzl12

    franzl12 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 2 mal Koaxialkabel über Steckdose

    Nicht ganz... es geht immer nur das gleiche Band sowie die gleiche Polarisation (also LH,LV,HH oder HV).
    Du hast ein LNB bestellt - das gehört natürlich an die Satellitenschüssel.
    Wie ist die Anlage aufgebaut? Es müsste ein weiteres Kabel zum Multischalter (sofern vorhanden) gelegt werden. Dieser bräuchte natürlich noch einen freien Ausgang.

    Wenn kein MS vorhanden, dann müsste das Kabel direkt zum LNB gelegt werden. Wobei das LNB ebenfalls einen freien Ausgang benötigen würde - oder eben durch ein Modell mit mehr Ausgängen ersetzt werden müsste. Wenn schon ein vollbelegtes Quad-LNB vorhanden ist, wird es schwierig (denn Octo-LNBs sind nicht wirklich zu empfehlen) - dann müsste man das Ganze durch ein Quattro-LNB + Multischalter ersetzen.

    Die Dose könnte man dann einfach ersetzen.

    Wenn kein Kabel gelegt werden kann, könnte man auch einen Stacker+Destacker einsetzen - ein zusätzlicher freier Ausgang am LNB oder Multischalter ist jedoch auch hier erforderlich.
     
  3. ilea

    ilea Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 mal Koaxialkabel über Steckdose

    Danke erstmal für die Antwort ! :)
    Das mit dem LNB OUT ist dann wohl trotzdem nicht das optimalste.
    Ein Bild der Steckdose hatte ich ja schon oben gepostet. Viel mehr Informationen als diese hab ich leider auch nicht.
    Wir wohnen in einer Wohnung mit mehreren Mietern und es wurde gesagt dass jeder Wohnung zwei Frequenzen zugeschaltet wurden. Dass müsste also bedeuten dass das auch relativ einfach funktionieren sollte.
    Zugang zur Satellite oder ähnlichem habe ich nicht da hier alles durch die Firma Suhrkamp erledigt wurde.
    Bei uns wurde die Steckdose ausgetauscht und das wars auch .
    Wie erfahre ich denn nun ob ich ein Multistecker etc. besitze . Erkennt man das nicht an der Steckdose ?
    Tut mir leid für die ganzen Fragen.
     
  4. franzl12

    franzl12 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 2 mal Koaxialkabel über Steckdose

    Evtl. ist auch ein Einkabelsystem im Einsatz. Ohne detailliertere Informationen zur Anlage lässt sich hier nur raten...

    Nein. Evtl. kann man wenn man den genauen Dosentyp betrachtet, den ein oder anderen Rückschluss ziehen - mit dem Foto allerdings kann man nichts anfangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2012
  5. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 2 mal Koaxialkabel über Steckdose

    Die zwei Frequenzen sind die Userbänder eines Unicable-Systems.
    Du mußt das Signal nur mit einem diodenentkoppelten Verteiler auf die 2 TVs oder Receiver aufteilen und in jedem bei den Einstellungen Unicable und einen entsprechenden Kanal und eine deiner Frequenzen einstellen.
     
  6. ilea

    ilea Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 mal Koaxialkabel über Steckdose

    Danke ! Ich komme immer weiter .
    Habe jetzt so ein ding hier geholt .
    Klick
    Leider funktioniert auf dem einem Fernseher nur der Empfang auf "SAT-ZF". Wenn ich das eine Kabel auf "VHF/UHF" stelle funktioniert es nicht. Hab ich mal wieder das falsche gekauft? :D
     
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.345
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: 2 mal Koaxialkabel über Steckdose

    Du kannst doch lesen. Das ist eine Weiche und kein Zweifachverteiler.
     
  8. ilea

    ilea Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: 2 mal Koaxialkabel über Steckdose

    Habs mir schon gedacht.Tut mir leid bin in dem Gebiet TV echt noch unerfahren.Ich werd das ding dann morgen untauschen und hoffentlich das richtige holen . Danke ! :)
     
  9. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: 2 mal Koaxialkabel über Steckdose

    Zum Beispiel Axing SVE 2-01 oder Spaun VB E 2PD.
     

Diese Seite empfehlen