1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2. Liga: Miese Bildqualität!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von strunz77, 4. Oktober 2002.

  1. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.332
    Anzeige
    was ist das für ein minderwertiger stream da gerade? das kann doch wohl nicht wahr sein! so war das nicht mal zur anfangszeit der wm!
     
  2. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    Warte nur erst einmal ab, wenn Premiere die Rechte für die Regionalliga hat. Da werden alle 18 Spiele parallel übertragen, aber leider nur in schwarzweiß breites_ .

    Gruß Frank

    <small>[ 08. Oktober 2002, 20:04: Beitrag editiert von: Frank H ]</small>
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    ... und im Splitt Screen. [​IMG] winken
    Gruß Gorcon
     
  4. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    Und das Bild weichzeichnen (spart daten) , das man denkt, man hätte seine brille vergessen. Den Ton in mono 64kBit/sec.
     
  5. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Nun ja, ich möchte mal sagen, dass insbesondere Fußball höchste Anforderungen an den Encoder stellt. Da lässt sich in der Regel nicht viel unauffällig wegkomprimieren. entt&aum
    Ist schon irgendwie pervers, dass sich ein hochwertiger Spielfilm, bei dem es nun wahrlich auf das Bild ankommt, besser komprimieren lässt, als ein bildmäßig doch eher lächerliches Sportereignis...

    Wie ist das eigentlich im Spocht-Paket? Wird dort auch mit variabler Bitrate gesendet? Kann es sein, dass die Bandbreite gerade auf ein, zwei anderen Kanälen gebraucht wurde?
     

Diese Seite empfehlen