1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Fragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cs74la, 4. Juli 2007.

  1. cs74la

    cs74la Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe vor ein par Tagen unsere Satschüssel (Astra 19,2°) mit einem digitalen twin-LNB ausgerüstet und hab einen kleinen Digitalreceiver (Medion 24242, ja ich weiss...sollte halt billig sein) dazugekauft.
    Nun hab ich 2 Probleme/Fragen:

    1. Ich hab mir auf ses-astra.com die Programmliste heruntergeladen um zu sehen welche Programe frei/deutsch sind, dabei ist mir aber aufgefallen, dass ich 1. viel mehr Programme habe wie dort gelistet sind und 2. das einige gelistet sind die mir aber fehlen. Wie kommt das und gibt es eine "aktuellere" Liste?

    2. Als ich das LNB installiert hatte, habe ich bei meiner Mutter (analoger Receiver) kurz getestet ob sie auch Empfang hat, doch es waren plötzlich alle Sender verstellt, kurzer Hand hat sie es dann wieder neu eingestellt und es lief ein par Tage, doch heute waren die Sender plötzlich wieder verstellt. Ich hab dann meinen alten baugleichen Receiver bei ihr angeklemmt und hab gesehen das dort die "LNB-NR" verstellt war. Wie kommt das und kann man da was dagegen unternehmen?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruss und Dank cs74la

    Edit: Achja, LNB ist ein Chess Edition 2 (modell 1002)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2007
  2. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: 2 Fragen

    Auf Lyngsat erfährst du meist sehr aktuell alle Frequenzen und SID/PID-Parameter.

    Was mit "LNB-NR" gemeint ist, kann ich mir momentan nicht vorstellen. Aber wenn da eine Zahl von 9,75 oder 9750 bzw. 10,0 oder 10000 steht, dann handelt es sich um die lokale Oszillatorfrequenz (LO-Frequenz) des LNB. Möglicherweise hatte dein alter LNB eine LO-Frequenz von 10,0 GHz (statt 9,75) und der neue hat die standardmäßigen LO-Frqeuenzen 9,75 und 10,6 GHz (sind zwei, weil das Highband dazu gekommen ist). Das könnte erklären, warum die analogen Sender nach dem LNB-Wechsel verstellt waren.
     

Diese Seite empfehlen