1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Fernseher mit 1 d-box betreiben

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Esch, 20. November 2001.

  1. Esch

    Esch Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bitburg
    Anzeige
    Hallo, bin kein Techniker und habe folgende Frage:Ich besitze eine d-box II mit Karte für alle Premiere-Angebote und diese ist an einem Fernseher installiert. Nun möchte ich fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, einen zweiten Fernseher anzuschließen? Natürlich mit nur einer Steuermöglichkeit für Beide. Wer kann mir hierzu eine verbindliche Antwort geben? Gruss Esch
     
  2. franzi

    franzi Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Hamburg
    Über deinen VCR z.B. VCR auf den richtigen AV stellen und Antenkabel zum 2. TV. evtl. t-stück verwenden.
     
  3. DER_P@TE

    DER_P@TE Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    13
    Ort:
    50170
    Kauf Dir für 100-150 DM ein Funküdertragungssystem.Dann kannst du ohne probleme an einem 2. TV schauen u. sogar z.b vom Schlafzimmer aus umschalten.Du bekommst zur Zeit so ein Gerät bei Tchibo.Bei Aldi u. Plus kannst Du auch mal schauen die hatten vor einiger zeit auch welche !!!

    Gruß

    [ 20. November 2001: Beitrag editiert von: DER_P@TE ]</p>
     
  4. dubsch

    dubsch Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Gärtringen
    @franzi
    Hallo, habe bei mir genau so angeschlossen wie von Dir beschrieben. Mit der d-boxI (Kabel) war das auch gar kein Problem. Habe seit kurzem die Sagem d-box II, und wenn ich sie nun auf deep-Standby schalte, stören alle Kanäle. Woran kann das liegen? Im normalen Standby läuft es Problemlos!
     
  5. franzi

    franzi Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Hamburg
    Box tauschen, oder t-stück Antenneneingang d-box,Durschlief der Box defekt.
     
  6. smoker78

    smoker78 Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Tiefenthal/Pfalz
    Hallo,
    ich habe das ebenfalls über den Videorecorder (mit T-Stück) laufen, habe dadurch aber deutliche Qualitätsverluste hinzunehmen!
    Weiß jemand ne bessere Lösung, oder an was das liegt?
    Danke

    MfG
     
  7. Holgi B

    Holgi B Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Schöneck
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von smoker78]Hallo,
    ich habe das ebenfalls über den Videorecorder (mit T-Stück) laufen, habe dadurch aber deutliche Qualitätsverluste hinzunehmen!
    Weiß jemand ne bessere Lösung, oder an was das liegt?
    Danke

    MfG</strong><hr></blockquote>
    Hallo,

    prinzipiell kann es an zwei Dingen liegen:
    1. Zu schwaches Antennensignal vor dem Videorecorder. In diesem Fall hättest Du ein "grieseliges" Bild. Ist relativ unwahrscheinlich, aber Du kannst mal ausprobieren, wie das Bild wird, wenn Du das T-Stück hinter den Videorecorder setzt (z.B. am Antenneeingang am dahintergeschalteten Ferneseher). Videorecorder haben nämlich einen Antennenverstärker eingebaut.
    2. Reflexionen. Äußert sich normalerweise durch Schattenbilder und ähnliches. So ein T-Stück ist nämlich keine saubere Lösung.

    Gruß
    Holger
     
  8. Marcello72

    Marcello72 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Wolfsburg
    Und auf ein gutes T-Stück achten, diese weißen Plastikdinger schlucken bis zu 9db und sind schlecht abgeschirmt. Dagegen schlucken die besseren Vollmetall-Stücke nur um die 3 db bei besserer Abschirmung.

    Gruß, Marcello

    [ 22. November 2001: Beitrag editiert von: Marcello72 ]</p>
     
  9. robbytobby

    robbytobby Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Berlin
    Kennt vielleicht jemand ein paar Urls, wo man diese Funkübertragungssysteme herbekommt? Gabs sowas nicht bei Aldi? Vielleicht bald wieder?
     
  10. luftdusche

    luftdusche Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    München

Diese Seite empfehlen