1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Fernseher 1 Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ellmer, 26. Oktober 2007.

  1. ellmer

    ellmer Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen.

    Also ich habe folgendes Problem:
    Ich besitze 2 Fernseher (oben und unten).
    Empfangen werde ich das signal über DVB S Receiver.
    Da ich jetzt aber 2 Fernseher habe ist meine Frage ob ich jetzt 2 Receiver brauche??

    Ich finde das irgendwie doof wenn ich jetzt für jeden Fernseher einen DVB S Receiver brauche.

    Kann ich nicht einen verwenden und das Signal dann decodieren und ins Antennennetz einspeisen?
    Ich habe mir das irgendwie mit einem HF Modulator gedacht.
    Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit auf die ich noch nicht gekommen bin?

    Andere Frage, decodiert der DVB S Receiver nur den ausgewählten Kanal oder gleich alle??
    Weil dann würde das mit dem HF Modulator nichtig, wenn ich immer nur einen Kanal entschlüsseln kann.

    Anmerkung:
    Wahrscheinlich wird es so, dass ich mir 2 Receiver zulegen muss oder??
    Als "einser" (Haupt) Receiver habe ich mir einen DVB S Receiver mit Festplatte vorgestellt.
    Schwanke derzeit zwischen den Technisat Digicorder S2 und dem Kathrein UFS 910.
    Wobei ich mehr auf den Kathrein tendiere da dieser HD kann und somit zukunftssicherer ist und er auch einen SAT ausgang (zum Durchschleifen) hat.
    Als "zweit" Receiver denke ich da an den Technisat Digit MF 4 S

    Hat irgendjemand Erfahrungen oder kann was dazu sagen??

    Danke für jede antwort und Hilfe

    cu Christian
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    Ja!

    Geht, dann brauchst du nur noch ne Funkübertragung für die Fernbedienung. Und du lebst mit der schlechten Bildqaullität.

    Nur der der gerade eingeschaltet ist.

    Lösungen die mehere Kanäle aufeinmal in ein Antennensignal modulieren heissen Kopfstationen. Mit einigen tausend Euros (je nach Anzahl der gewünschten Kanäle) bist du dabei.

    Der Funktioniert aber nur wenn der Receiver aus ist.
    Ansonsten gibt es automatische Antennenumschalter (nichts anderes ist der Durchschleifausgang) auch einzeln für ca. 15 EUR.

    Wobei es keinen Sinn macht zwei rEceiver an einer Antenneleitung anzuschlissen. Warum willst du dort zwei Receiver im Wechsel nutzen?

    cu
    usul
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    Erst mal willkommen ;)
    Nicht ganz hier ist DVB-T (digitales Antennenfernsehen) und nicht DVB-S.
    Ja
    c´est al vie
    Prinzipiell geht das - es ist nur unbequem. HFModulatoren können als Zubehör gekauft werden.
    Es gibt eine andere Möglichkeit aber die ist definitiv für 2 Geräte zu teuer.

    Das Problem bei DVB-S mit zwei Empfangstellen es nicht reicht das Kabel durchzuschleifen. Bei DVB-T wäre es einfach .
    Mehr Infos erhältst du im Sat Forum
    Schildere dort mal dein Problem
    ja du siehst es richtig


    Schwanke derzeit zwischen den Technisat Digicorder S2 und dem Kathrein UFS 910.

     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    Ich würde "Jein" sagen...

    Es gibt nämlich ein par wenige Receiver die zwei verschiedene Signale über zwei verschiedene Scarts ausgeben. Wenn man so einen Receiver kauft, dann kommt man mit einem aus. Receiver bei denen das geht:
    - Radix 9900
    - Telestar Teletwin 1 S
     
  5. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    Der Zwet-Fernseher steht auf einer andern Etage. Das SCART-Kabel will ich sehen! :winken:

    Dann fang mal an, dafür einen Prozessor zu bauen! ;) Dann soll der Receiver aber bitte nicht mehr als 100 Euro kosten - wir sehen uns dann in 20 oder 30 Jahren... :winken:

    Der UFS 910 ist ein HD-Receiver ohne Festplatte! Der DigiCorder S2 hat Festplatte und Twin-Tuner, ist aber nur SD. Dann überleg mal, was du willst - Äpfel oder Birnen! :winken:
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    Woher weißt Du das? :confused:
    In ellmer's Posting habe ich nichts über eine andere Etage gelesen.
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    FÜR @SAVIOLA !:winken:
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    Ich habe den Satz so verstanden daß der eine Fernseher auf dem anderen oben drauf steht ;) :D
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    ist mir da etwas entgangen oder habe ich fett auf der brille ???
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 2 Fernseher 1 Receiver

    Hat evtl. schon ein Mod verschoben? Ich hatte bei meinem Posting nicht darauf geachtet in welchem Unterforum der beitrag ist.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen