1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Rudi47, 28. Februar 2007.

  1. Rudi47

    Rudi47 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo, ich habe da ein großes Problem !

    Wir wohnen in einem 2stöckigen Haus mit Garten und ich würde gerne SatelitenTV empfangen, was brauche ich? Da ich mich sehr wenig auskenne mit Sat-TV bitte seid nachsichtig *gg*.

    Voraussetzungen und Ideen:

    Also vorgestellt habe ich mir das folgendermassen, da ich schon im fortgeschrittenen Alter bin möchte ich den Spiegel an einem Masten (Metall und vorhanden) im Garten montieren und nicht am Dach das schwer zu erklettern ist.

    Entfernung bis zum Haus ca. 30m und ich würde im Haus
    1x Anschluß im Keller,
    3x Anschlüße im Erdgeschoß und
    3x Anschlüße im 1.Stock benötigen.

    Jetzt habe ich überlegt
    1) welcher Spiegel wie groß
    2) welches Kabel (sollte gut sein)
    3) welches LNC oder heisst das LNB ?
    4) und das wichtigste ... in jedem Stock ein eigener Verteiler (switch) ??

    Helft mir bitte und gebt mir einige Tipps damit ich da keinen zu großen Blödsinn bastle. Aja zu guter Letzt welche Receiver ?

    Vielen dank im voraus
    lg Rudi
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: 2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

    Schüssel mindestens 80 cm.
    Die Muss nicht auf den Mast sie kann auch unten angebracht werden, Hauptsache freie Sicht nach Süden.
    Quatro LNB:
    http://www.berlin-satshop.de/technisat-quattro-lnb-L197.htm?hmm=7906af8cbaec8515db2be3a50b27898f
    Multischalter 5X8
    8 Abgänge zu den einzelnen TV Geräten.
    Nicht nötig.

    http://www.berlin-satshop.de/triax-...L852.htm?hmm=7906af8cbaec8515db2be3a50b27898f

    Kabel gut geschirmtes, kein billig Baumarkt Kabel.
    Auf jeden Fall Receiver mit CI Schacht, am besten 2.
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: 2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

    spiegel am besten aus aluminium und 85 cm ( ich empfehle GIBERTINI ) ich verlege immer preiswertes kabel mit <mindestens 90 db dämpfung. marken LNB von MTI , ALPS , INVERTO oder INVACOM. ( es gibt auch noch andere gute ) und MS aktiv von SPAUN 5 / 8 ( wenn dir ASTRA 19,2 ° reicht ).
    was du jetzt mit dem Switch in jeder etage meinst, verschliesst sich mir, da es absolut nicht nötig ist.
    als reciever würde ich mir im hauptwohnraum einen TECHNISAT DIGICORDER S 2 kaufen mit 80 gb HDD und für die anderen räume ( wo es keine aufnahmemöglichkeit geben müsste ) TECHNISAT DIGIT MF4-S
     
  4. father

    father Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    112
    AW: 2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

    Das würde ich so nicht sagen, bisher ist es ja noch keins :)

    Mach Dir bitte bevor Du loslegst ganz genau klar, wieviele Kabel Du benötigst. Ich habe diesen Hinweis in den anderen Beiträgen bisher vermisst - bei Sat brauchst Du ein eigenes Kabel von jeder Anschlussdose bis zum Multischalter. Der Multischalter wiederum benötigt 4 Kabel bis zum LNB.

    D.h. bei Deinem Plan die Antenne 30m vom Haus aufzustellen benötigst Du 4x30m Kabel zwischen LNB (an der Antenne) und dem Multischalter (im Keller).

    Für die Verkabelung im Haus kommt es ja darauf an, wo Du die Kabel genau lang legen kannst. Auf jeden Fall brauchst ein _eigenes_ Kabel von jeder Dose zum Multischalter, d.h. 3 Kabel vom EG in den Keller, 3 Kabel vom 1. Stock in den Keller, naja, und das im Keller wird ja hoffentlich in der Nähe zum MS sein.

    Richtig zukunftssicher und komfortabel wird Deine Anlage übrigens erst, wenn Du an jede Dose 2 eigene Kabel legst, nur dann kannst Du dort z.B. Twinreceiver einsetzen und einen Kanal sehen, während ein anderer aufgezeichnet wird. Über 1 Kabel kann immer nur ein Sender gesehen werden (wenn man nicht mit Einschränkungen leben möchte).

    Je nachdem für wieviele Anschlüsse Du dich entscheidest (7 wie ursprünglich, oder 14, falls Du überall Twin-Dosen hinsetzen möchtest) benötigst Du dann natürlich einen entsprechenden Multischalter. Gängig sind hier die Größen 5/8 (5 Eingänge, davon 4 LNB + einer für eine DVBT/Radio-Antenne sowie 8 Ausgänge) bzw. 5/16 (ebenfalls 5 Eingänge, davon wieder 4 LNB + einer für DVBT/Radio-Antenne, 16 Ausgänge).

    Beim LNB solltest Du bei Verwendung eines Multischalters zum sogenannten QUATTRO Typ greifen (nicht zum QUAD, dies eignet sich weniger für den Betrieb mit einem Multischalter). Marke ist relativ egal, nimm eins von denen, was hier schon erwähnt wurde.

    Achja, und möglichst nicht im Laden vor Ort kaufen, da kost's oft das dreifache wie im Internet (auch wenn Versand für eine Antenne recht hoch ist, kommt's meist günstiger)...
     
  5. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: 2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

    Wow
     
  6. Rudi47

    Rudi47 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2007
    Beiträge:
    20
    AW: 2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

    Herzlichen Dank für die schnellen und kompetenten Auskünfte ich werde mir heute Abend mal alles ausdrucken und versuchen die Dinge zu bestellen.
    Da dann noch Fragen auftauchen werden melde ich mich ganz sicher nochmals zu Wort. Ich wünsch Euch noch einen schönen Tag und danke. :winken:
     
  7. muhubiri

    muhubiri Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Siegburg
  8. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: 2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

    sorry aber man kann sich auch mal vertippen. ich hoffe und glaube dass du unfehlbar bist
     
  9. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: 2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

    @heulnet
    Hätte wohl ein Smilie setzen sollen. Wird nachgeliefert:D
     
  10. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.835
    AW: 2 Familienhaus mit Sat ausrüsten

    So ganz richtig dolle ist die Seite von Beitinger aber nun auch nicht, wenn ich mir nur mal den Multischalter anschaue frage ich mich doch, wo denn da die Erdung vorgenommen wurde, ich kann da nämlich keine erkennen.http://www.beitinger.de/sat/montage.html :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2007

Diese Seite empfehlen