1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2-DVB-T Receiver mit einem schauen mit dem anderen aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Ditzi, 15. Dezember 2009.

  1. Ditzi

    Ditzi Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.Ich habe 2 DVB-T Receiver und habe gedacht ich kann mit einem aufnehmen und mit dem anderen an anderes Programm schauen aber es geht nicht kann nur das Programm aufnehmen das ich auch schaue,oder habe ich etwas falsch gesteck.Fernseher 2x Scart die beiden Receiver je 2 x Scart Video 1x Scart.
    Ditzi:(
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.632
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: 2-DVB-T Receiver mit einem schauen mit dem anderen aufnehmen

    War dafür unbedingt ein neuer Thread nötig?

    Den einen Receiver schließt du an den Fernseher an, den anderen an den Recorder. Sollte eigentlich kein Problem sein.
     
  3. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: 2-DVB-T Receiver mit einem schauen mit dem anderen aufnehmen

    Noch wichtig, falls die Receiver in Reihe an den TV angeschlossen werden: Den aufnehmenden Receiver dann am Ende der Schlange, da sonst bei laufender Aufnahme das Signal des anderen Receivers nicht zum TV durchgeschleift wird.
     

Diese Seite empfehlen