1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von DeLight, 4. Februar 2008.

  1. DeLight

    DeLight Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,
    sicher könnt ihr mir helfen. Ich habe einen Technisat HD S2 Receiver und dieser bietet 2 Antenneneingänge. Meine Antennendose besitzt natürlich nur einen Anschluss. Damit ich bei Aufnahmen von Sendungen nicht dauernd den Hinweis bekomme, dass ich den Sender XYZ nicht empfangen kann, weil ich nur ein Antennenkabel angeschlossen habe, möchte ich ein Zweites anschließen. Aber wie?
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    erzähle uns mal was über deine satanlage!
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    @DeLigth,
    geh mal in Deiner Bedienungsanleitung auf Seite 26 zu Kapitel 6.4.2, da steht das Du den Reciver auf 1 für Satelitenzuleitung stellen mußt, aber mit der Einschränkung von 8.1 Nr. 3, auch lassen sich nur dann Sender des gleichen Bandes und der gleichen Ebene anschauen und aufzeichnen.
     
  4. DeLight

    DeLight Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    @Grognard
    Danke für den Tipp, das habe ich natürlich schon gelesen und bin nicht darüber überrascht. Die Frage ist vielmehr, wie kann ich ein zweites Kabel anschließen um den zustand zu ändern.

    @Viceroy
    Gute Frage. Also ich wohne in einem Mehrparteienhaus. Im Keller sind einige Installationen für die Satanlage, die von dort aus in die einzelnen Wohnungen ziehen. Nützt die Info, was auf den Geräten im Keller drauf steht? Die Schüssel(n)(?) stehen ohnehin unter dem Dach, da kann ich selbst nicht hin. Ich weiß erstmal nur, dass ich in meiner Wohnung 3 Satdosen in 3 verschiedenen Räumen habe und im Wohnzimmer nur ein Anschluss für ein Satkabel vorhanden ist. Genauer gesagt sind 3 Anschlüsse an der Dose, der obere für Sat und die beiden unteren kenne ich nur für Kabelanschluss.
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    @DeLight,
    das ging so klar nicht aus Deiner ersten Frage hervor, wenn Du die volle Funktion des Twin nutzen willst müßen vom Multischalter auch zwei Kabel zu der Anschlußdose gehen. Du solltes erst mal klären ob vom Schalter im Keller an jede Deiner drei Dosen ein seperates Kabel geht. Ist das nicht der Fall handelt es sich um eine Baumstruktur (Einkabel), dann kannst Du nur so vorgehen wie in der Bedienungsanleitung. Falls doch seperate Kabel verlegt sind, könntest Du von eine nicht gebrauchten Dose dieses Kabel zu der für den Twin benötigten Dose verlegen, oder direkt an den Twin anschließen.
     
  6. DeLight

    DeLight Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    So, bin nun in den Keller gestiefelt und habe dort mal die Hausanlage aufgenommen. Da meine Wohnung die mit der Nr. 11 ist, gehen also 5 Kabel von dem Verteiler ab.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    Als Nächstes schau mal bitte in den Dosen nach, denn es könnte ja sein, das in zwei der drei Satdosen zwei Koaxialkabel ankommen, aber nur eine normale Enddose mit einem Satanschluß angeschlossen ist. Wäre dies der Fall, so brauchst Du nur an geeigneter Stelle die Dose auszutauschen, somit hättest Du für den Twin Deine zwei Antennenleitungen.
     
  8. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.098
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    Na das ist doch mal eine echte Komfortausstattung. Sehr schade dass bei diesem Ausstattungsstandard im Wohnzimmer kein Twinanschluss vorgesehen wurde. Jetzt musst du mal in deiner Wohnung suchen wo die 5 (oder nur 4?) Kabel enden. Für den Twin-Anschluss kannst du evtl. den nächst gelegenen Steckdosenanschluss opfern und zum Twinreceiver verlängern.

    Alternativ wäre es noch denkbar von einem der fünf freien Reserveausgänge eine Twinleitung nachzurüsten.
     
  9. DeLight

    DeLight Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    Hmm, die Hoffnung kann ich wohl begraben.
    Was bleiben für Möglichkeiten? Einen Anschluss aus einem anderen Zimmer verlegen? Da das Ganze hier ein neues Gebäude ist (1,5 Jahre) werde ich wohl kaum neue oder vorhandene Leitungen verlegen können.
     
  10. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.098
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: 2 Anschlüsse am Receiver aber nur einer in der Wand?

    Wie viele Anschlüsse hast du denn in der Wohnung gefunden?

    Nach Norm müssen die Antennenkabel zugfähig in einem Leerrohr verlegt sein. Da muss eine Twin-Nachrüstung mit Midi-Kabel realisierbar sein. Eine normwidrige Installation mit nicht zugfähigen Kabeln hat schon manchem Planer, Bauträger oder Installateur das Genick gebrochen! Noch besteht Gewährleistungsanspruch!
     

Diese Seite empfehlen