1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

1und1 mediabox

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von henner78, 16. Juli 2008.

  1. henner78

    henner78 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo an alle erfahrenen und auch nicht erfahrenen Benutzer.. :)

    bin neu hier und hab auch nicht so die ahnung.. leider

    erstmal meine "ausstattung" vorweg:

    habe seit 2 jahren einen lcd von Samsung mit 32" und hd-ready - empfange über dvb-s, ist aber nur über scart angeschlossen, macht aber recht gute bilder.. :)

    nun mein problem:

    ich habe vor, nach langer zeit mal wieder zu 1&1 Internet zu wechseln, und dann auch das komplettpaket mit 16000er Leitung, Doppelflat (Internet und Telefonie) und dazu die Mediabox von 1und1 (bei fragen dazu siehe bitte bei 1und1.de nach)
    muss ich bei dieser Box mit einem schlechteren - gleichen - oder besseren Bild rechnen? habe hier mal eine Angabe zu der Box gefunden:

    Videoformat:
    WMV 9
    Audiocodec
    WMA 9.1
    Aspect ratio:
    4:3 16:9
    Audiocodec Stereo
    Resolution: (Pixel) 688x512 (bei 4:3) - 688x384 (bei 16:9)
    Brutto-Bitrate: (kBit/s) 2100
    Video-Bitrate: 1908
    Audio-Bitrate: 192
    Bitrate Mode: CBR / 2-pass
    Frame rate: (fps) 25
    Keyframe Intervall: 4
    Buffertime (ms) 30000


    kann damit ja nun so gar nix anfangen.. :)

    also heißt das auch, das das bild bei 16zu9 schlechter ist als bei 4:3?

    bitte gebt mal bescheid, am besten eigene erfahrungen wenn jemand diese mediabox auch zu hause hat...

    aber gern auch alle anderen noch so kleinen hilfreichen details würden mich überglücklich machen - denn wenn erst gekauft, hab ich den salat 2 jahre an der backe.. :_)

    danke
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: 1und1 mediabox

    Die Auflösung:688x512 (bei 4:3) - 688x384 (bei 16:9)
    und die Brutto-Bitrate: (kBit/s) 2100 sind im Zeitalter von High Definition (HD) wie ein Blick in die Steinzeit !
    Viel Spaß beim Klötzchen TV :)
     
  3. henner78

    henner78 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    AW: 1und1 mediabox

    und das sind genau die kommentare die ich nicht hören wollte....

    meine frage ist nicht an deiner privaten meinung interessiert, sondern an einer relevanten erfahrung oder einer aussage, ob sich dadurch für mich etwas vom bild ändern würde im gegensatz zu den vorraussetzungen wie ich jetzt fernsehe....

    das ich keine 19.. x was weiß ich pixel bekomme für fullhd sehe ich auch anhand der beschreibung...
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: 1und1 mediabox

    Na was? Normales DVB-S ist 720x576 Bildpunkte (gibt auch Sender die mit weniger horizontaler Auflösung senden). Da ist 688x384 schon heftig (1/3 Bildpunkte weniger). Wobei die vertikale Auflösung da stärker ins Gewicht fällt (nimmt man stärker wahr) als die horizontale.

    Was dein TV daraus macht must du schon selber sehen (Da gibts grössere Untewrschiede). Kannst ja mal ne DVD-Video mit 704×480 (NTSC, 16:9 anamorph, genügend hohe Bitrate) erstellen (die kommt da ja so ungefähr ran) und schauen was wird.
    Oder besser, wenn dein DVD-Player DivX kann dann ein Video mit 688x384 erstellen, dann siehst du es genau.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2008
  5. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: 1und1 mediabox

    Ja wie bist Du denn drauf?
    Was sonst als persönliche Meinungen erwartest Du hier?
    Na klar ist die Bildqualität nicht so, wie Du jetzt TV siehst.
    Was für Antworten erwartest Du?
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.847
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: 1und1 mediabox

    Ich habe seit einem Jahr ein 16000er DSl von 1und1 und diese Maxdome-Movieflat dazu. Anfangs hörte sich dieses VoD ja ganz toll an, aber die Auswahl ist - naja. Aber hier geht es ja um Bildqualität. Obwohl ich das nur jeweils am Computer mit 21" TFT getestet habe, war die Bildqualität über die DVB-S-Karte besser. Dazu kam die recht hakelige Bedienung und die Pflicht des Microsoft Internet Explorers bei Maxdome.
    Ich kann mich nicht erinnern, wann ich Maxdome das letzte Mal genutzt habe.
    Ich persönlich würde bei DVB-S bleiben.

    Klaus
     
  7. henner78

    henner78 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    AW: 1und1 mediabox

    danke für die antworten..

    das mit der dvd bzw. divx werde ich mal ausprobieren - danke!

    und mit den erfahrungen bezüglich maxdome - das bringt mich natürlich weiter und ich denke, damit hat sich das dann auch schon erledigt!

    vielen dank.....:D
     
  8. ccitrus69

    ccitrus69 Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    112
    Ort:
    NB
    AW: 1und1 mediabox

    also ich habe maxdome und nutze es auch relativ oft. das bild ist natürlich nicht so wie bei dvb-s.
    nicht nachvollziehen kann ich allerdings die aussage, es sieht auf einem pc-schirm schlecht aus, beim mir ist es gut. allerdings hab ich die box am tv und schaue dort.
    ich habe das auf nem 50" schirm und da der sich immer aufzoomt ist es dann nicht so doll. allerdings kann man auf 14:9 zurück stellen und dann würde ich sagen: vhs, also videokassettenqualität trifft es in etwa.
    zusätzlich ist natürlich noch die qualität des ausgangsmaterials zu beachten. da sind auch nochmal unterschiede festzustellen .

    grüsse cc

    p.s wer über die angeblich nicht vorhanden vielfalt mosert, hat wahrscheinlich noch gar nicht alles ausgelotet. aber das wär ein anderes thema...
     
  9. henner78

    henner78 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    10
    AW: 1und1 mediabox

    So, hab mal nen filmchen - bzw. boxen runtergeladen - klitschko vs thompson - is nen divx mit 640x352 er auflösung, gebrannt und angeschaut.....

    hm, naja, also es ging so.... war jetzt nicht wirklich unscharf, zumindest nicht im vordergrund, aber im hintergrund war es schon sehr kantig.

    mein fazit also - wenn man(n) nen flatscreen (lcd) hat, sollte man wohl nicht überlegen mit der 1&1 mediabox, da es sich so wie es aussieht nicht lohnt...

    einzige überlegung wäre wegen dem anschluss der anlage - welche nicht mp3 fähig ist und somit könnte man seine ganzen mp3 auf der nächsten party abspielen ohne den dvd.spieler anzuschließen.... aber naja, wir werden sehen...

    danke nochmals an alle die sich die mühe gemacht haben zu antworten.. :)

    wünsch euch eine regenfreie woche;)
     

Diese Seite empfehlen