1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

16:9 und HD-Ready

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von fug001, 5. Juni 2005.

  1. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    Anzeige
    Hallo, villeicht könnt Ihr mir ja den ultimativen Tipp geben !? :eek:

    Ich will mir nen 16:9 Fernseher kaufen, natürlich den besten von allen :) , er muß HD-Ready sein und im Herbst Premiere-HDTV verdauen können. Preislich will ich maximal 1.500 Euronen ausgeben.

    Na, welcher ist der Beste? :p


    Falls das wichtig ist, ich habe Kabel-Anschluß.

    Vielen Dank für Eure Hilfe !!
     
  2. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.494
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: 16:9 und HD-Ready

    Tja, dann wird das vorerst nichts mit HDTV-Empfang. Premiere gibt dem Kabel-HDTV keine Zukunft, alle absehbaren HD-Programme auch von anderen Anbietern in Europa kommen via Satellit!

    Klaus
     
  3. fug001

    fug001 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    493
    AW: 16:9 und HD-Ready

    Ist, glaube ich, nicht ganz korrekt. Ab Herbst kommt Premiere HD-TV erst mal über Sat, das stimmt...allerdings soll versucht werden, bis zur Fußball-WM die Sache auch über Kabel hinzukriegen. Obs klappt weiß keiner, aber andererseits würde P. ne Menge Kohle entgehen.

    Aber eigentlich wollte ich ja nen Tipp für nen guten Fernseher.... :)
     
  4. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: 16:9 und HD-Ready

    Offenbar spielt die Grösse für Dich gar keine Rolle...? Also unter 80cm sollte da schon was zu machen sein.

    Aber Du wärst schön blöd, Dir jetzt ein Gerät zu kaufen - denn dieses Jahr ist ja wieder IFA und da kommen wohl von allen TV-Herstellern neue Modellpaletten, wobei sich schon jetzt folgende Trends abzeichnen: 1) HD 2) LCD mit deutlichem Preisrutsch. So sind derzeit 37" (94cm) HD-LCDs noch jenseits der 3000€-Marke zu finden, aber es kommen gerade die ersten Geräte auf den Markt, die das für unter 2000€ bieten (z.B. von Toshiba), aber die grosse Welle der neuen, deutlich preisgünstigeren, Geräte steht wie gesagt erst zur IFA an.

    Wenn es unbedingt jetzt ein neues Gerät sein muss, dann schau Dich in der Region <80cm um, aber mach' Dich drauf gefasst, dass Du Dich womöglich in ein paar Monaten ärgerst, ein paar hundert Euro zuviel ausgegeben zu haben...
     
  5. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: 16:9 und HD-Ready

    1.500 Euro? 32 Zoll mit abstrichen in der Marke. Für die 2. Reihe könntest du damit ein Ticket lösen, 3. Reihe ist noch billiger zu haben. ;)

    Zum Kabel noch schnell was:
    Es kommt auf den Betreiber an. Es ist nicht mehr so wie früher das in allen Kabelnetzen das gleiche gibt. Da ich dein Kommentar gelesen habe, daß wie du sagst angeblich bis zur WM 2006 auch das Kabel bedient werden soll, entnehme ich dem mal das du das aus der letzten AV Ausgabe gelesen hast. Dort hat sich der Technik-Chef von PREMIERE zu einem Interview überreden lassen. Dazu sollte man sagen, daß die dort aufgezeigten Fakten null Mehrwert hatten. Die Fakten gesammelt im Internet und die Fragen in einem 2-Minuten Telefongespräch abgewickelt und abgedruckt.

    Woher ich das weiss? Ich arbeite in einer Firma, die sich schon länger mit HD beschäftigt, auch schon in Asien und USA Innovationen geschaffen hat. Wir beraten unteranderem Gesellschaften und Medien die sich mit HD beschäftigen: Einige Zeitungen schicken uns ihre Artikel über solche Themen per E-Mail zu um unsere Reaktionen zu testen. Bei dem speziellen Artikel haben wir nachgefragt und die AV-Redaktion hat uns da etwas enttäuscht. Ansonsten waren wir da immer bessere Arbeit gewöhnt.

    Fakt ist das das Kabel nicht unaktraktiv für HD ist, daß wäre falsch zu sagen. Jedoch ist es technisch jetzte schon am Limit. Die Kabelanbieter müssten andere Kanäle reduzieren, selbst mit MPEG4. PREMIERE müsste zuviel Geld bezahlen. Es waren ganz zu Beginn des Gedankens Gespräche mit einigen Kabelanbietern, die dann umso schneller beendet wurden.

    Es gibt eine Chance das bis zur WM PREMIERE HD Kanäle vertreten sein könnten, daß hängt aber vom Erfolg der Verbreitung per Satellit ab.


    CableDX
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2005
  6. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: 16:9 und HD-Ready

    "der Beste von allen" und 1.500 Euro schliesst sich aus.
     

Diese Seite empfehlen